Frostfutter

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Aquaristik" wurde erstellt von Tom, 12. August 2004.

  1. Tom
    Tom Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Hallo,

    Ich hätte da noch eine Frage zum Frostfutter.
    Ist es egal von welchem Herstellen ich das Futter kaufe oder gibt es da Unterschiede?
    Und könnte ich mir dadurch irgendwelche Krankheitserreger ins Becken holen?

    LG Tom
     
    #1 12. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Simi
    Simi Aktives Mitglied
    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Um Dortmund
    RE

    Hallo

    ich kaufe mein Frostfutter immer von Amtra!!!!!

    Gruß Simi
     
    #2 12. August 2004
  4. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi Tom

    Mit roten Mülas und Krill grob kannst leicht probleme bekommen da diese oft verunreinigt sind.
    Und ja es gibt große unterschiede beim Futter,ich kaufe lieber eine Tafel um 3,50 beim Fachhändler als eine um 1 Euro beim Versand oder so da ich beim Händler normal sicher sein kann das die Kühlkette nicht unterbrochen wurde und meist die Qualität stimmt.
    Ich füttere ausschließlich die Marke Ruto,kommt aus holland.

    Mfg Klaus
     
    #3 12. August 2004
  5. Musna
    Musna Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ICQ:
    174362196
    Hallo!
    Wenn schon alle über Frostfutter reden wollte ich mich auch mal mit einer Frage beteiligen. Wo besteht der unterschied zwischen roten, schwarzen und weißen Mückenlarven oder besser gesagt welche sind empfehlenswerter zu füttern?

    Ach ja ich nehme welche von " Van Gerven ", welche würfelweise abgepackt sind.

    Lg Musna!
     
    #4 12. August 2004
  6. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi

    Den genauen Unterschied kann ich dir nicht sagen aber weiße und schwarze sind super geeignet rote sollten wegen der hohen verunreinigung durch schadstoffe und schwermetalle gemieden werden.Und das mit der schöneren Farbe durch rote Mülas ist auch eine Mär.
    Achja van Gerven ist mitunder eins der Besten am Markt.

    Mfg Klaus
     
    #5 12. August 2004
  7. Musna
    Musna Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ICQ:
    174362196
    Hi !
    Woran kann es liegen, dass meine Fische rote und weiße Mückenlarven fressen, aber die schwarzen trotz einem Tag Futterpause verschmähen?
    War oder ist das bei euch auch so ?
    Lg Manuel!
     
    #6 14. August 2004
  8. Simi
    Simi Aktives Mitglied
    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Um Dortmund
    Meine Fische mögen am liebsten schwarze Mückenlarven!!!!!!


    Fische = Schmerle

    Rotkopfsalmler

    Keilfleckbarben


    Schmetterlingbuntbarsche





    Gruß Simi
     
    #7 14. August 2004
  9. Anzeige