Nitritpeak ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Aquaristik" wurde erstellt von AWO, 25. August 2004.

  1. AWO
    AWO Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waizenkirchen
    Hi Leute!

    Hab Euch mal gefragt, ab wann ich Fischis reingeben kann. Ihr habt gemeint das ich zumindest den NP abwarten soll!

    Gestern (Tag 6) hab ich Wasserwerte genommen und folgende erhalten:

    KH 14
    GH 18
    PH zwischen 7,5-8
    CO2 um 10mg/l
    N02 <0,3mg/l

    Da ich bei der ersten Messung (Tag 2) keinen meßbaren Nitritwert hatte, hier meine Frage: Könnte das der langersehnte NP sein, und wie lange sollte ich jetzt noch mit Fischis warten.

    Noch eine Frage am Rande:
    Hab den Filter momentan mit dem Kohlestofffilter laufen (steht so in EHEIM Beschreibung, bei einfahren des Beckens verwenden), Wann kann ich ihn entfernen?
    Wann soll ich dann beim Filtermaterial den ersten Teilwechsel vornehmen, und vorallem was sollte ich wechseln?

    Filteraufbau (von unten nach oben):
    Efimech / blauer Filterschwamm / Efisubstrat / Watte / Kohlestofffilter

    Also dann
    Ciao
    AWO
     
    #1 25. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Ingo
    Ingo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    als Kohlefilter sollte man nicht zu lange laufen lassen > 3-5 Tage dann weg damit, weil sonst die Aktivkohle die gebundenen organischen Verbindungen wieder ausspuckt und dann war alles umsonst ....

    Zum Nitritpeak : ja kann er sein - allerdings weisst du ja noch nicht wie lange er dauert, also Fischis erst rein wenn er wieder unter die Nachweisbarkeitsgrenze gesunken ist. bei el_nino hat er soweit ich mich erinnere recht lang gedauert ....

    lg inku
     
    #2 25. August 2004
  4. el_nino
    el_nino Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    ICQ:
    100423709
    jo ich mußte mich 2 1/2 Wochen gedulden , aber dafür läuft jetzt soweit alles super . Ich verstehe alle die Zähneknirschend vorm Becken hocken und ENDLICH Fischis schwimmen sehen wollen , aber ich mein halt das es besser is etwas Geduld zu haben und dann dafür alles hinhaut .

    Obwohl da ja die Meinungen weit auseinander gehen .....

    grüsse :hopser:
    el
     
    #3 25. August 2004
  5. AWO
    AWO Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waizenkirchen
    Thanks

    Hi InkU und el_nino!

    Danke für Eure Tips, werde Sie befolgen, hoffentlich schwimmen bald die ersten Fischis im Becken.
    ciao
    awo
     
    #4 25. August 2004
  6. Anonymous
    Anonymous Gast
    die 1. Fische

    Hi,
    möchte euch nur sagen - ich habe mein 54er Becken mit einem Fisch geschenkt bekommen und hab dann den schlimmsten Fehler gemacht den man anscheinend machen kann - ich hab am selben Tag, nachdem ich das Wasser eingelassen hab (ein bisschen Wasseraufbereiter hab ich auch reingegeben-aber nicht sehr viel) Fische gekauft und NICHTS ist passiert - SIE LEBEN NOCH ALLE -
     
    #5 6. Oktober 2004
  7. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hallo Dani,

    nur zwecks der Neugier.
    Wann war das - also wir lange rennt das Becken mit den Tierchen?
    Welche Fische waren das?

    lg

    Manfred
     
    #6 6. Oktober 2004
  8. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo!

    @Dani:
    Dann hattest Du einfach nur Glück, sei froh darüber! Ich vermute mal, daß Du den Filter aus dem übernommenen Becken weiter verwendet hast, das wäre ein Grund, warum es bis dato zu keinem Nitritpeak gekommen ist. Wie lange läuft das Becken jetzt schon?

    @all:
    Zum Nitritpeak und der Erklärung siehe hier:
    http://www.deters-ing.de/Gastbeitraege/Nitritpeak.htm

    Gruß
    Helga
     
    #7 6. Oktober 2004
  9. Anonymous
    Anonymous Gast
    Das war vor über einem halben Jahr - und es waren bzw. sind Barsche
    -- dieselben die ich im topic - Fischbesatz-was kann ich noch dazugeben - angeführt habe!! Nur der Flösselhecht den habe ich etwas später gekauft....

    @Helga - ja ich habe den Filter übernommen - aber auch diesen gut ausgewaschen (ja - ich habe schlimme Anfängerfehler gemacht...) - jetzt lasse ich gerade ein 200er Becken einlaufen - da werde ich aber noch warten bevor ich meine Fische reingebe!
     
    #8 6. Oktober 2004
  10. Anzeige