Schwerlastregal

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Aquaristik" wurde erstellt von Fannyflo33, 22. Oktober 2011.

  1. Fannyflo33
    Fannyflo33 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steyr
    Hallo!

    Suche ein Regal in dem ich 6x60l becken unterbringe!
    Habe mich schon im Baumarkt umgesehen und ein Regal gefunden (180x120x50 HxBxT)das pro Boden ca 300kg trägt nur ist der boden eine pressspanplatte die ca 1cm dick ist und das macht mich sehr stuzig! Auch wenn ich die Platte durch ne dickere austausche hab ich immer noch bedenken wegen der feuchtigkeit! Hat vl jemand einen tip rat oder empfehlung?

    mfg flo
     
    #1 22. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo Flo!

    Ich hab selber ein paar Becken auf SLR stehen, und da sind die Platten nicht mal 1cm dick. Und auch wegen der Feuchtigkeit gabs da noch kein Problem.
     
    #2 22. Oktober 2011
  4. gege1985
    gege1985 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mattersburg
    Hello!

    hab mir das ganze selber gebaut.

    Da stehen jetzt 1x30 Liter 1x60 Liter 1x160 Liter 1x112 Liter in der stalage.

    Hab ganz einfach 5x8er staffel genommen und dann alles verschraubt.

    zur Sicherheit habe ich noch mit einen 20er bohrer nachgebohrt und eine Dübelstange eingeleimt.

    Ja auch wo geschraubt wurde, wurde mit einen Wasserfesten Leim noch zusätzlich verleimt.

    Ja und oben drauf hab ich ganz normlae SperHolzplatten genommen wird auch als Verpackungsmaterial verwendet aber bedenke auch die sind ned wasserfest da musst du dann auf Siebdruckplatten greifen da kostet der m² ca. 25€

    Der Vorteil an der Siebdruckplatte. sie quillt ned auf sie ist Säure Fest.

    Habe aus dennen für Animalhope Nitra ca. 40 Hundehütten gemacht die sind nach einen Jahr noch immer voll in schuss und das trotz das die hunde jeden Tag draufpinkeln und die Hütten im Freien stehen egal ob schnee oder regen oder sonne. :passt:

    Es gibt aber auch wasserfest verleimte dreischichtplatten die Funktionieren auch.

    Spannplatten würde ich aus diesen grund nicht nehmen da sie aufquillen.
     
    #3 22. Oktober 2011
  5. GARNELENHAUS
    GARNELENHAUS Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 12
    Hallo Floh,

    bei mir standen auch einige Becken auf einem Regal und natürlich kam auch die Frage auf ob es wohl Wasserdicht bleibt.
    Die billigste und einfachste Lösung war letztendlich eine simple schwarze *Plastik-Folie*runter
    zu legen.Ging tadellos und sah auch nicht übel aus.

    gr.
    Monika
     
    #4 24. Oktober 2011
  6. fidolico
    fidolico Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Floh,
    ich habe vor kurzem einige dieser Regale aufgebaut.
    Ich habe festgestellt dass die angegebenen
    Maße nicht stimmten. Wenn ich mich recht erinnere, dann war es nur 176 cm lang.
    Wenn Du drei Becken nebeneinander stellen möchtest, solltest Du besser vorher im Baumarkt nachmessen.

    Mir kommen die Einlegeböden aber auch recht dünn vor - habe mir auch schon mal überlegt so ein Regal als AQ-Möbel zu nutzen.

    LG STE
     
    #5 24. Oktober 2011
  7. gege1985
    gege1985 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mattersburg
    hello.

    Wieso ned aus holz?

    Hab karli uch schon gesagt auch würde dennen ned vertrauen.

    Da mach ich mir lieber eines selber sieht optisch besser aus und i was wos es aushällt.
     
    #6 24. Oktober 2011
  8. Fannyflo33
    Fannyflo33 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steyr
    hallo!

    danke für eure antworten!

    hab auch schon das passende regal für mich gefunden es ist ganz aus metall ist zwar teurer dafür hat es genau die richtigen maße!

    Zum selber bauen eines regals fehlt mir die zeit und das nötige werkzeug bzw Kenntnise im regal bau!

    mfg flo
     
    #7 24. Oktober 2011
  9. fidolico
    fidolico Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flo.
    Für diese Metall-Steck-Schwerlastregale empfiehlt sich unbedingt ein Gummihammer, alternativ ein Hammer und ein Stück Holz zum unterlegen - Du willst ja kein Regal in Golfballoptik.

    Zum selbstbau gibt es genügend Anleitungen im Netz. Ein Regal oder Unterschrank ist nicht so schwer zu bauen. Wenn man sich die Teile zuschneiden lässt bräuchte man noch Bohrmaschine, Schraubendreher und Schrauben.

    So ein Regal ist aber volkommen O.K.
    Wenn Du die Platten austauschen möchtest - Küchenarbeitsplatte, OSB-Platte lackieren geht auch.
    Je nach Boden solltest Du zur Lastvereilung etwas unterlegen, Balken, Platte oder sowas.
    Wären ja schon über 90 kg pro Fuß, das würde sich schon etwas in den Boden drücken.


    LG Stephan
     
    #8 25. Oktober 2011
  10. Anzeige