Trübes Wasser

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Aquaristik" wurde erstellt von Manuel, 13. Oktober 2004.

  1. Manuel
    Manuel Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    WLM:
    icefrox
    Was könnten das für gründe sein das das Wasser sich trübt?Es sieht irgendwie milchig aus.Und das nach zwei Tagen TWW!
     
    #1 13. Oktober 2004
  2. Anzeige
     
  3. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi,

    hast Du Gurken verfüttert? Macht das Wasser u.U. auch milchig.
    lg
    Tatjana
     
    #2 13. Oktober 2004
  4. Manuel
    Manuel Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    WLM:
    icefrox
    Ne hab ich nicht,könnten es die Wurzeln oder der Sand sein?
     
    #3 13. Oktober 2004
  5. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Re: Wassertrübung

    Hallo Manuel!

    Erzähl doch etwas mehr von dem Becken. Es köntne eine Infusorientrübung sein (zu viel gefüttert).
    Es könnte deine Bio-CO2-Anlage "losgegangen" sein...
    Es könnte der Sand sein - hast ihn schon lange drin oder hast ihn neu rein und nicht gewaschen?
    Wurzeln würden nicht trüben, höchstens das wasser wie Tee einfärben....

    Servus!

    Leo
     
    #4 13. Oktober 2004
  6. Manuel
    Manuel Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    WLM:
    icefrox
    Also eine CO2- Anlage habe ich nicht

    gefüttert wird zwei bis drei mal am Tag

    und der Sand ist schon seit der Neueinrichtung drinne und auch recht gut ausgewaschen.

    Könnte das auch mein dicker Antenwels sein der machmal übern Boden fegt?Der is so 12 bis13 cm groß und wirbelt da einiges mit auf.allerdings ists ja immer trüb und nicht nur wenn der in aktion ist
     
    #5 13. Oktober 2004
  7. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Re: ???

    Hallo Manuel!

    Wie groß ist Dein Becken?
    Welche Fische hast'n drin, daß die 3x am Tag Futter brauchen?
    Etwas "ins Blaue" getippt fütterst zu viel.
    Was hast' für einen Filter laufen bzw. hast nachgeschaut, ob der auch eingeschaltet ist/funktioniert...
    Jetzt bin ich aber gespannt... :roll: ....dennich ahne Schlimmes... :roll: ;-)


    Servus!

    Leo
     
    #6 13. Oktober 2004
  8. Weihnachtsmann
    Weihnachtsmann Neues Mitglied
    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ICQ:
    179771581
    WLM:
    helgepj@web.de
    hi
    bei mir ist das auch, nicht milchig aber trübe
    ich fütter meine fische einmal am tag (hab relativ viele fische drin)
    ich mach jetzt schon jeden tag meinen filter sauber, aber seit einer woche wird das nicht besser
     
    #7 6. Januar 2005
  9. Dominik
    Dominik Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberÖsterreich
    ICQ:
    249047242
    Hallo Weihnachtsmann!

    Erzähl uns doch bisschen mehr über dein Aquarium. Grösse, Filter, Fische, Pflanzen, CO², Wasserwerte (falls vorhanden) etc.

    Danke bin schon gespannt! ;-)
     
    #8 6. Januar 2005
  10. Manuel
    Manuel Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    WLM:
    icefrox
    Moin Moin


    Bei mir geings wieder gut weg!



    Hab nen Filterwechseln gemacht.!0 Tage lang Nitrivec reingegeben und alles ging gut!::)
     
    #9 6. Januar 2005
  11. Weihnachtsmann
    Weihnachtsmann Neues Mitglied
    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ICQ:
    179771581
    WLM:
    helgepj@web.de
    das hat standart größe...ka irgendwas mit 90x60 oder so...

    hab nen normalen filter, der in diesem Aquariumset dabei war

    hab blackmollies, antennenwelse, schwerträger zebrabärblinge und ein dornauge

    hab wasserpest, dann noch so ein andere pflanze in der art und ein halbes dutzend pflanzen für den boden
     
    #10 6. Januar 2005
  12. Anzeige