Staubfutter herstellen

Dieses Thema im Forum "Bastel-Ecke" wurde erstellt von Fabi, 25. Oktober 2011.

  1. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    wenn ihr schnell staubfutter braucht kann meine idee abhilfe schaffen.
    ihr nehmt ein bisschen flockenfutter gebt es in ein gefäs und zerdrückt es mit einem löffel. :wink:
    lg fabian
    _______________________

    [​IMG]
     
    #1 25. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. gege1985
    gege1985 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mattersburg
    Hello Fabi.

    Ja wieso soll das ned gehen? :p :^^:
     
    #2 25. Oktober 2011
  4. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo Fabi!

    Bitte nicht falsch verstehen, aber glaubst du echt dass noch niemand auf diese Idee gekommen wäre?
    Kleiner Tip noch: ich stell mein Staubfutter mit einem Mörser her.
     
    #3 25. Oktober 2011
  5. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo...

    seeehts ich bin ganz faul und klopfs in Mixer... bäääh flauheit siegt..

    LG
     
    #4 25. Oktober 2011
  6. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,
    gute idee mit mörser oder mixer. :wink:
    lg fabi
    ______________________

    [​IMG]
     
    #5 26. Oktober 2011
  7. Jaudlinger
    Jaudlinger Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    mit dem mixer machs ich auch

    lg manuel
     
    #6 26. Oktober 2011
  8. Harold Weiss
    Harold Weiss Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    2.608
    Zustimmungen:
    76
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mödling
    Fabian - könntest Du jetzt endlich einmal Dein Naheverhältnis zum Manuel erklären ?

    Manuel - könntest Du jetzt endlich einmal Dein Naheverhältnis zum Fabian erklären ?

    Harold
     
    #7 26. Oktober 2011
  9. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    +kopfschüttel+

    Hallo zusammen,

    +kopfschüttel+

    Staubfutter in einem Mörser herstellen? Ja?
    ...und Artemia erbrüten oder Microwürmchen ein- und ausdöseln finden die dann mühsam, zeitaufwendig und überhaupt?!
    Ich finds wirklich schräg hier, echt :idea:

    Servus!

    Leo
     
    #8 26. Oktober 2011
  10. Crowntail Kampffisch
    Crowntail Kampffisch Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 2.
    Hi , tschuldige das ich mich einmische , aber klar würd ich Staubfutter in einem Mörser herstellen !

    Es reicht auch aus das flockenfutter in der Handihnenfläche ordentl. zu zerreiben , für Guppyjunge beispielsweise ( bin gerade dabei ) .

    lg : harald
     
    #9 26. Oktober 2011
  11. gege1985
    gege1985 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mattersburg
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
     
    #10 26. Oktober 2011
  12. Anzeige