AQ breiter als Schrank - geht das?

Dieses Thema im Forum "Forum für Einsteiger" wurde erstellt von bourricot, 25. Oktober 2011.

  1. bourricot
    bourricot Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörgl/Tirol
    Hallo,

    hab da mal ne blöde Frage :nix: :nix: , das AQ ist 60 cm, der Schrank, auf den ich es stellen will, aber nur 49
    ist das ein problem, wenn die beiden seitenkanten drüber hängen?
    theoretisch sollte das ja keines sein, wenn das hauptgewicht auf dem kasten ist?
     
    #1 25. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Crowntail Kampffisch
    Crowntail Kampffisch Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 2.
    Hi , ich wollte mal ein Aqarium ( 70 cm ) auf nen 60er schrank stellen habs dann aber gelassen WARUM ? ist " irgenwie " unsicher ! und es wurde mir auch abgeraten .

    besser beim Tischler eine Massivholzplatte zurechtschneiden lassen .

    lg : harald
     
    #2 25. Oktober 2011
  4. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,
    ich würds besser nicht versuchen.
    lg fabi
    ________________
    [​IMG]
     
    #3 25. Oktober 2011
  5. miezetina
    miezetina Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kritzendorf
    Hallo,
    abgesehen davon, dass die Glaskanten sehr schnell abgeschlagen werden können, ist es nicht wirklich gut das Becken ohne passender Platte auf das Kasterl zu stellen. Eine passende Holzplatte ist doch schnell zugeschnitten (die Bauhäuser machen das meist sogar gratis).
     
    #4 25. Oktober 2011
  6. Jaudlinger
    Jaudlinger Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    halloo

    ich glaube das daas aq zerbricht wenn du es anfüllst



    lg manuel
     
    #5 25. Oktober 2011
  7. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo!


    Ich habe mir die Frage auch mal gestellt.. aber bei einem 200L Becken mit 100x40x50cm... habe es auf eine Massivholzplatte gestellt die genau 90x38 war...

    es hat komisch ausgesehen sah auch nicht stabil aus... aber was soll ich sagen es hat einwandfrei funktioniert... solange du genug auflagefläche hast.. und du nicht mitn eispickel da stehst und kontrolliert wo du draufpecken kannst steht es da solange wie es deine Geduld zuläßt.. *oder das material sich verabschiedet mir noch nie passieret*

    der Aufbau eines beckens ist recht simpel ein recht,viereck.. punkt.. getragen wird das gewicht so und so nur von der Bodenplatte.. da die anderen scheiben ja nur den gegendruck halten müssen... wie gesagt... es sollten schon bei langer sicht 80% auflge sein besser noch 110%.. aber es ist möglich...

    kenne einen Diskuszüchter der hat ein 220x60x60cm Becken auf 2 20x10cm Staffeln im Schwerlastregal also liegt das Becken auf 20cm insegasamt auf.. also mach dir da keine Sorgen.... bei so einem kleinen habe ich es zwar noch nicht versucht aber sollte schon möglich sein!

    LG Arnie
     
    #6 26. Oktober 2011
  8. philho
    philho Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg Josefiau
    Hallo,

    sagen wir mal so - Falls dann etwas passiert, wird sich eine (eventuell vorhandene) Versicherung auf unsachgemässe Verwendung des Aquariums berufen und sich daher weigern durch Glasbruch / Lecks entstandene Schäden zu bezahlen.

    Ich persönlich würde auch, wie von Tina vorgeschlagen, eine passend zugeschnittene Holzplatte auf das Kastl legen und darauf dann das Aquarium stellen.

    Lg

    Philipp
     
    #7 26. Oktober 2011
  9. Jaudlinger
    Jaudlinger Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    moin moin sir

    wie geht es dir?
    hast du es dan gemacht? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :p :p :p
     
    #8 28. Januar 2012
  10. XGSRatte
    XGSRatte Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Bei meinem damaligen 112 Liter Becken standen die Seiten jeweils knapp 7 cm über den Rand des Kasten - nix passiert.
    Aber ne Garantie geb ich dir nicht :p
     
    #9 1. Februar 2012
  11. hintner
    hintner Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Virgen
    Hallo!
    Ohne einer masivblatte würde ich es nicht versuchen denn auch auf den ecken kommt die last und die ecken würden des nicht lange aushalten
     
    #10 1. Februar 2012
  12. Anzeige