Fragen zum Besatz eines 54l Becken

Dieses Thema im Forum "Forum für Einsteiger" wurde erstellt von Anonymous, 31. August 2004.

  1. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo,

    ich habe mit meinen Freund zusammen ein 54 Liter Becken.Sind aber nicht sicher,ob der Besatz in Ordnung ist.
    Folgende Fische gehören zu unseren Bestand:
    - 7-8 Neons
    - 1 Otocinclus
    - 1 blauer Antennenwels
    - 2 Kampfischw, 1 Kampffischm
    - 2 Honigguramis
    - 1 Mamormolly
    - 1 punktierter Fadenfisch

    Würden uns über eine Antwort freuen

    Mit frundlichen Grüßen,Kristin
     
    #1 31. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Gregor H.
    Gregor H. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    2.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    WLM:
    Gregor Hoffmann
    Fischbesatz

    Hi!

    Um genaue Antworten geben zu können, wären die Wasserwerte (pH, KH) nötig, aber Grundsätzliches:

    - 7-8 Neons ich nehme an es sind Neonsalmler, sind eigentlich weichwasserfische, die leicht saures Wasser brauchen - Wasserwerte?
    - 1 Otocinclus ist ein Gruppentier mind. 6 Stk
    - 1 blauer Antennenwels wird mit Sicherheit zu groß für euer Becken (ca. 15 cm)
    - 2 Kampfischw, 1 Kampffischm brauchen sehr weiches Wasser
    - 2 Honigguramis brauchen ebenfalls sehr weiches Wasser
    - 1 Mamormolly Mollys sind Hartwasserfische außerdem auch Gruppentiere und sehr schwimmfreudig, werden mit 60l Becken nicht auskommen
    - 1 punktierter Fadenfisch ich nehme an, Du meinst den Mosaikfadenfisch, der wird sehr groß >10 cm also ein großes Becken, außerdem Weichwasser

    Zusammengefasst: Ihr habt vor allem Weichwasserfische nur ist die Frage ob euer Leitungswasser da mit kann .... und für manche Fische ist das Becken einfach zu klein.

    lg
    geeage
     
    #2 31. August 2004