Kokosnuss??Wie knacken?

Dieses Thema im Forum "Forum für Einsteiger" wurde erstellt von Chica, 17. August 2004.

  1. Chica
    Chica Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallöchen!

    Ich weiß, diese Frage hört sich sehr blöd an, aber ich habe mir gerade eine Kokosnuss gekauft und will sie als Höhle verwenden.

    Nur: Wie knacke ich sie bloß? Ich hab eine sehr gute Beschreibung im Internet gefunden, nur frage ich mich, ob ich vorher ein Loch bohren und die Kokosmilch ablaufen lassen muss? Oder kann ich sie knacken, ohne dass ich was verschütte?

    Entschuldigt die dumme Frage ;-)

    GLG ChicA
     
    #1 17. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. slyfer
    slyfer Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hi!
    Ich denke du kannst mit viel Mühe die Kokosnuss auf sägen.
    Dabei weiß ich aber nicht ob du etwas verschüttes.
    Aber das mit dem Loch ist glaube ich noch besser, danach
    kannst du sie ohne was zu verschütten auf sägen.

    Mfg
     
    #2 17. August 2004
  4. el_nino
    el_nino Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    ICQ:
    100423709
    Ich würd auch erst die Milch auslassen und erst dann ans eingemachte gehen :)
     
    #3 17. August 2004
  5. Chica
    Chica Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    danke :)


    hab sie grade ausgelassen und festgestellt, dass die Milch sowieso ätzend schmeckt *gg* naja, wollte sie jetzt nach der empfohlenen methode knacken... dengste.

    wie knackt ihr kokosnüsse?

    LG, die wiedermal verwirrte ChicA ;-)
     
    #4 17. August 2004
  6. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hallo Chica,

    ich finde Kokosmilch super - am besten mit einem Spriter Bakkardi :)

    Knacken tu ich die Teile indem ich
    a.) in die Mitte ein Loch bohre (ich will später ein halbes!!!)
    b.) mit der Eisensäge das Ding in der Mitte aufsäge
    c.) das gute Fruchtfleisch rauskratze und esse bzw. fein gemahlen mit einem Spritzer....trinke :)

    Danach ordentlich ausschaben, auskochen und das war's dann!

    lg

    Manfred
     
    #5 17. August 2004
  7. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi,

    die Insulaner machen es mit einer Machete (wie schreibt man das blos?), so könnte ich mir vorstellen dass auch eine Axt funktionieren könnte.
    Das Fleisch schmeckt recht gut, die Milch ist geschmackssache. Kommt auch darauf an wie alt die schon ist, sonst kann das ganze etwas muffig schmecken.
    lg
    Tatjana
     
    #6 17. August 2004
  8. Chica
    Chica Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    danke, hab es jetz endlich geschafft :) (nach langem herummurksen)


    @Manfred Bei der nächsten Nuss, dies zu knacken gibt, werd ichs mal versuchen. Hab nen kleinen Schluck genommen und sie dann weggeschüttet. Vielleicht hätte ich sie länger verkosten sollen ;-)


    @Tatjana Genau so wollt ichs versuchen, mit dem Messerrücken eines schweren Messers, nur hab ich nur dum herumgeklopft, dann hab ich ein schwereres genommen und so nach knappen 10 Schlägen hatte sie einen Riss und ich konnte sie bequem auseinandernehmen. Nur muss ich die ganze Sache noch ein bisschen lernen, da jetzt beide etwas unregelmäßig, aber durchaus tauglich sind.

    Aber bis ich das Fruchtfleisch raus hatte... Das hat vielleicht gedauert :oops: *fingerweh hab*
    Bis ich endlich ne kleine Taktik entwickelt hatte, verging schon einige Zeit ;-) :roll: , aber dafür sind beide Hälften jetzt schön kahl *stolz*
    -----------
    Naja also ich werd sie dann morgen auskochen. Könnten allgemein Kokosnussschalen dem Wasser irgendwie schaden o.ä.?


    GLG ChicA
     
    #7 17. August 2004
  9. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hi Tatjana,

    wenn du die Machetensache schon mal life gesehen hast wirst du 2 Sachen feststellen:
    a.) solche Messer haben die wenigsten im Haushalt - diverse Indana Jones Imitate mal ausgenommen :lol: :lol:
    b.) die Nuss frisch vom Baum hat eine ganz ander "Schalenqualität", als das trockene und spröde Zeug, das bei uns in den Handel kommt.

    Zu b passt auch deine Aussage zwecks dem Milchgeschmack!

    Daher halte ich die Eisensäge (feiner Fuchsschwanz geht auch) für das beste Mittel so ein Ding sauber zu teilen.
    Was auch geht (nach der Bohrung) ist eine Stichsäge! Mit einem neuen Sägeblatt gibt es auch keine hygienischen Probleme, sofern man das Zeug essen (trinken) will!

    @chica: Nicht länger verkosten, das hilft wenig - besser mischen musst du sie - geschüttelt nicht gerührt würde 007 sagen :lol:

    Anbei das mit der Axt habe ich auch schon mal versucht. Der Vorteil bei dieser Knackung war - das Fruchtfleisch konnte sehr leicht entfernt werden.
    Der Nachteil - die Teile hätte man den Fischen bestenfalls als ELK-Haus zum selbermachen ins Becken streuen können. :lol:

    lg

    Manfred
     
    #8 18. August 2004
  10. Ingo
    Ingo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    *rofl* und Heizstab / Filter /CO2 Flipper und so mit IKEA Aufbauanleitung :)

    lg inku
     
    #9 18. August 2004
  11. Chica
    Chica Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    :lol: :lol: :lol:


    Alos, wens interessiert: Hab heut schon eifrigst gekocht und eine Hälfte reingetan. Der AW hat sie kurz begutachtet, jedoch wird sie im großen und ganzen ignoriert :roll:
    Naja... die PW's werden auch noch bemerken, dass sie sich nun auf 2 Wohnungen verteilen können (die ham sich immer alle in ihr altes Fertigteilhaus gequetscht :lol: )

    GLG ChicA
     
    #10 18. August 2004
  12. Anzeige