welcher Heizstab für 200er Becken?

Dieses Thema im Forum "Forum für Einsteiger" wurde erstellt von heli2oo3, 16. Oktober 2004.

  1. heli2oo3
    heli2oo3 Mitglied
    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten - Österreich
    Hallo Leute,
    vielleicht klingt meine Frage blöd aber gibt es einen Unterschied zw. einem Heizstab für ein 60l Becken und einem Heizstab für ein 200l Becken? Denke mal die Watt machen es, oder??
    Danke
    Heli
     
    #1 16. Oktober 2004
  2. Anzeige
     
  3. Stephan
    Stephan Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Wien
    Hallo Heli,
    natürlich gibt es Unterschiede:
    Größe und Leistung (Watt).

    1) Soll der Heizstab ins Aquarium passen
    2) Das Wasser auch auf die gewünschte Temperatur bringen. (Abhängig von den Litern, Wassertemperatur, Zimmertemperatur, Abdeckung und Beleuchtung)

    Für vergessliche (oder bequeme?) Leute gibt es sogar Heizstäbe, die man bei einem Wasserwechsel nicht ausschalten muss-nit diesen habe ich allerdings keine Erfahrung.

    Ob der Heizstab für dein Aquarium taugt, kannst du ja (ohne Fische oder mit Ersatzheizstab) austesten - am besten auch bei niedriger Zimmertemperatur!


    LG Stephan
     
    #2 16. Oktober 2004
  4. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Re: Heizstab

    Hallo Heli!

    Richtig: Die Watt machens aus - außerdem sind die für große Becken auch größer.
    Ich möchte Dich auf die überaus dekorative und elegante Heizungsmöglichkeit hinweisen, die ich im großen Becken hab: Ein Filter mit eingebauter Heizung, nit billig, aber sehr praktisch!
    Gerne würd' ich Dir die Watt sagen, woaß aber selber nit! :oops:

    Servus!

    Leo
     
    #3 16. Oktober 2004
  5. Alex
    Alex Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld/stmk
    Hi!

    150-175 Watt müssten für ein 200l Becken reichen. Mein 160l Becken wird mit 150W beheitzt!

    lg
    Alex
     
    #4 16. Oktober 2004
  6. Kieselchen
    Kieselchen Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    #5 16. Oktober 2004
  7. Stephan
    Stephan Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    ich habe auch 150 Watt im Aqua (200l) und keine Probleme!

    LG Stephan
     
    #6 16. Oktober 2004
  8. Anzeige