Eingerissene Schwanzflosse bei Platy

Dieses Thema im Forum "Zierfischkrankheiten und Plagegeister" wurde erstellt von Anonymous, 4. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hi

    einer meiner Platys hat eine total eingerissene Schwanzflosse ,wächst die nach und woher kommt das?
    Kann es sein das es einer meiner Welse ihn angeknabbert hat denn der eine weibliche wels ist in letzter zeit ziemlich agressiv.


    Fishy
     
    #1 4. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo Fishy,

    >> Kann es sein das es einer meiner Welse ihn angeknabbert hat
    Schön formuliert ;-)

    Ich (und auch die anderen Forumsmitglieder) werden jetzt nicht alles zu erraten versuchen, was du uns an Informationen zu deinem Becken vorenthaltest.

    Auf deine Frage gibt es leider keine Antwort.

    Ah - doch, probier mal deine Frage so zu formulieren:

    einer meiner Platys (Weibchen), (das seit x-Tagen in meinem x-Liter Aquarium ist) hat (seit gestern) eine total eingerissene Schwanzflosse (sie ist ziemlich ausgefranst) ,wächst die nach und woher kommt das? (ich konnte keine Ursachen beobachten, Wasserwerte sind o.k, Nitrit ist 0)
    Kann es sein das es einer meiner (welcher-auch-immer) Welse ihn angeknabbert hat denn der eine weibliche wels ist in letzter zeit ziemlich agressiv. Mein Zierfischbesatz ist... Mein Becken fasst x-Liter... Das Aquarium läuft x-Tage

    Du weisst zwar, dass es ein weiblicher Wels ist, aber um welche Art es sich handelt, ist dir unbekannt?

    Stelle deine Frage bitte mit der vorgeschlagenen Fragestellung noch einmal neu.

    Lg
    Jürgen
     
    #2 4. August 2004
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.