"Hautabschürfung" bei Fadenfisch

Dieses Thema im Forum "Zierfischkrankheiten und Plagegeister" wurde erstellt von Renate, 11. Oktober 2004.

  1. Renate
    Renate Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gumpoldskirchen
    Hallo!

    Habe gerade bei einem meiner blauen Fadenfischjungen eine Art "Hautabschürfung" entdeckt. Sieht aus wie wenn sich die Haut ablösen würde. Er ist ca 5 cm groß und mit 4 anderen im 54l Becken. Kann es sein das hier schon Revierkämpfe ausgetragen werden und er verletzt wurde?
    Beckendaten: Ph: 7,5 GH: 13 KH:12

    http://www.zierfischforum.at/galery/dis ... p?pos=-538
    Das Bild ist leider nicht sehr scharf, aber besser hab ich es nicht hinbekommen! :-?

    Weiß wer was das sein kann?

    Lg, Renate
     
    #1 11. Oktober 2004
  2. Anzeige
     
  3. Rene_F
    Rene_F Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    1160 wien
    4 fadenfische im 54 liter becken führt früher oder später mit sicherheit zu revierkämpfen...ausserdem werden sie zu gross :idea: auch zeigen sich männchen zeitweise aggressiv gegenüber weibchen... hab in einem 80er becken versucht ein pärchen zu halten... njet... weibchen wurde immer vertrieben :roll:

    wie ist denn die geschlechtsverteilung bei deinen 4ren? erkennst du an der rückenflosse, männchen spitz - weibchen gerundet...
     
    #2 11. Oktober 2004
  4. Renate
    Renate Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gumpoldskirchen
    Hallo Rene!

    Das sind Junge von meinem Pärchen aus dem 200l Becken und ich werde demnächst versuchen die Jungen abzugeben. Eigentlich wollt ich die gar nicht, aber ich hab sie hinterm Hmf gefunden......
    Der verletzte ist sicherlich ein Männchen. Ein zweites kann ich auch noch erkennen, die drei anderen sind noch etwas kleiner da seh ich es noch nicht so gut.
    Ich wollte noch etwas warten mit dem abgeben, aber wenn hier schon Revierkämpfe entstehen, muß ich wohl. Dachte nicht das das schon so früh losgeht.

    Lg, Renate
     
    #3 11. Oktober 2004
  5. Renate
    Renate Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gumpoldskirchen
    Hallo!

    Jetzt hat der Gute anscheinend eine Verpilzung am Faden. Hab jetzt nur Baktopur zu Hause, oder wär eine Salzbehandlung sinnvoller? Beides würd ich vorerst nur als Bad im 12l Becken anwenden.

    Lg, Renate
     
    #4 12. Oktober 2004
  6. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo Renate!

    Vergiß das Baktopur, nimm lieber Salz oder noch besser, meld Dich bei mir... ich habe reines Methylenblau zuhause!

    Gruß
    Helga
     
    #5 13. Oktober 2004
  7. Anzeige