200 liter Nudelwasser neu

Dieses Thema im Forum "Meerwasser" wurde erstellt von Anonymous, 4. Februar 2014.

  1. Anonymous
    Anonymous Gast
    servus,
    ich möchte euch mein neuestes projekt vorstellen.
    gekauft wurde ein 200 liter fassendes becken, frontscheibe aus weissglas.
    die maße betragen 80x50x50 cm
    technik besteht aus:
    tunze skimmer, tunze eiweißabschäumer, tunze strömungspumpe 2800L/h
    niveauregulierun automatisch, 2 fluval led balken mit je 35 watt, einmal 25000k und einmal natural.
    der passende unterschrank, salzwasserfest wurde gleich dazu gekauft.

    am samstag wurde das becken mit allem drum und dran gekauft, es wurde am selben tag mit 130 liter salzwasser befüllt, am montag, also gestern wurde es dann mit dem gestein und den tieren aus meinen beiden cubes (30 und 60 liter) bestückt. was dann noch an wasser fehlte wurde aus dem 60er cube entnommen.

    der po4 wert ist zu hoch, darum habe ich im tunze skimmer po4 absorber granulat eingesetzt, ansonst sind die werte ok.

    so sieht es aus.

    [​IMG]
     
    #1 4. Februar 2014
  2. Anzeige
     
  3. Ginny
    Ginny Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Linz
    Hallo Helmut,

    Wie immer perfekt. Aber wo sind die Fischerl, mit denen du im Nachbarforum gescherzt hast? ..... :p Kommen da noch Steinchen dazu? Bissl nackig is es schon noch.
     
    #2 4. Februar 2014
  4. Anonymous
    Anonymous Gast
    die fischerl hab ich wieder raus, ich hatte doch ein schlechtes gewissen. ;)
    nix mehr steine, ich mags eher luftig, die sps wachsen eh schnell und dann wirds wieder schnell zu voll.
    ich mag diese hafenmauern nicht

    Hinzugefügt nach 43 Sekunden:

    achja, danke fürs lob. :^^:

    Hinzugefügt nach 1 Minuten:

    es soll eine kleine oase in der wüste des ozeans sein. :^^:
     
    #3 4. Februar 2014
  5. Chrisl
    Chrisl Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Einfach nur traumhaft schön. Ich finde es ganz und gar nicht zu nackig :)
    Die neongrüne Anemone find ich besonders hübsch, sticht zwar farblich extrem raus, passt aber trotzdem irgendwie super dazu!
    Freu mich schon auf weitere Fotos.
     
    #4 4. Februar 2014
  6. Anonymous
    Anonymous Gast
    Danke christian
    Die neongrüne anemone ist eine koralle.
    :passt:
     
    #5 4. Februar 2014
  7. Hörnchen
    Hörnchen Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ein wirklich sehr schönes Becken. Ich bin gespannt, wie es dann mit Fischen aussieht, bestimmt mindestens so schön wie die Red Heads.
     
    #6 4. Februar 2014
  8. Merlins
    Merlins Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wow , Helmut, das sieht jetzt schon vielversprechend aus! :respekt:
    Ich werde gespannt verfolgen, wie es sich weiter entwickelt. Habe schon so eine Vorahnung, dass es wieder mal etwas Einmaliges wird.
    LG
    Dana
     
    #7 5. Februar 2014
  9. Anonymous
    Anonymous Gast
    servus und danke für eure positiven kommentare. :)

    dana, ich werde auch hier weiter berichten und nur wegen dir, weil du mir immer honig ums goscherl schmierst. :lol:
    da ich nicht so auf eine steinhalde, die an der rückscheibe des aquariums aufgeschlichtet ist stehe, hab ich das becken eher luftig und oasenartig bestückt.
    ausserdem brauch ich ja noch platz für kommende tiere, sind es nun fische oder korallen.
    wie es sich weiter entwickelt liegt wohl ganz in meiner hand, bzw. ich muß mich zwingen, die nötigen wassertests durchzuführen, da bin ich nämlich einer der faulsten.
    :passt:
    im moment kämpft das becken noch mit einem zu hohen po4 wert, der aber hoffentlich durch einsatz von absorber wieder zum normalen (0,04) wert sich einpendelt.
    bin schon fleissig am studieren welche fischerl ich mir aussuchen werde.
    da hab ich nämlich keine ahnung aber man hat ja in diversen fachforen und in meiner fb gruppe viel input, was das betrifft. :^^:
    morgen hole ich mir 2-3 stück lederkorallenableger, die wachsen bei einem freund wie verrückt.

    Hinzugefügt nach 29 Sekunden:

    danke stephan :^^:
     
    #8 5. Februar 2014
  10. Harold Weiss
    Harold Weiss Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mödling
    Hallo Helmut!

    Wie nicht anders zu erwarten bei Dir, sieht man schon jetzt, dass das wieder ein Schmuckstückerl wird. Bezüglich Fischen kann ich Dir gerne Input geben. Da gibt es einige, die sehr schön reinpassen würden.

    Liebe Grüße

    Harold
     
    #9 5. Februar 2014
  11. Anonymous
    Anonymous Gast
    danke harold

    da reden wir am besten am 15. persönlich drüber.
    zetterl und stift nehm ich mit :^^:

    Hinzugefügt nach 2 Minuten:

    harold, ich brauch auf jeden fall was, daß meinen bodengrund schön sauber hält, grabenden seestern möcht ich nicht, wird zu groß und ist eher ungeeignet.
    gibts da was an schnecken?
     
    #10 5. Februar 2014
  12. Anzeige