Pflanzen ohne zusätzliche Beleuchtung

Dieses Thema im Forum "Pflanzenforum" wurde erstellt von Philipp, 14. Juni 2004.

  1. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Hi!

    Da ich in letzer Zeit so einiges über Null-Technik-Aquarien gelesen habe (auch über die Probleme :) ), würde ich doch gerne mal einen Verusch starten.
    Gibt es Aquarienpflanzen, die mit sehr wenig Licht gut zurecht kommen? Bei denen also die normale Zimmer-helligkeit ausreicht zum wachsen? - oder zumindest ausreichend ist, daß sie mir nicht eingehen.
    Wer hat Erfahrungen?

    lg
    Philipp
     
    #1 14. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Javafarn, Javamoos und Anubias würden dafür infrage kommen. Letztere sind aber schon ein wenig heikel.
    Selbst emerse (Sumpf/Wasser) Pflanzen gedeihen bei normaler Zimmerhelligkeit nicht, wenn das Becken nicht unmittelbar neben einem Fenster stehn. Nur die anspruchslose Efeutute kommt bei mir mit indirektem Raumlicht gut über die Runden.

    Lg
    Jürgen
     
    #2 14. Juni 2004