Pflanzenproblem

Dieses Thema im Forum "Pflanzenforum" wurde erstellt von Apfelschneckal, 16. Juni 2004.

  1. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Hab eine Schwimmpflanze...ich weiß nicht welche...schaut aus wie Javamoos....(vielleicht is ja auch Javamoos :roll: )

    Also seit gestern, sind durchsichtige, weißliche Bauschn auf der Schwimmpflanze...schaut ganz komisch aus...wie Schleimm oder so...

    Was kann das sein?

    Weiß wer, wo man in Wien Schwimmpflanzen bekommt??
    War schon in vielen Gschäften, dort gibts aber keine...

    lg Apfelschneckal
     
    #1 16. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Erst mal klären, um welche (Schwimm) Pflanze es sich handelt:

    Javamoos -->
    Hornkraut -->
    Riccia fluitans -->

    Lg
    Jürgen
     
    #2 16. Juni 2004
  4. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Hmm

    Keines der 3...

    wollt ein Foto laden...nur irgendwie schaff ich des nit mit der Galerie..... :?: :roll:

    lg
     
    #3 16. Juni 2004
  5. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    >> wollt ein Foto laden...nur irgendwie schaff ich des nit mit der Galerie
    Klar schaffen wir das.

    1. Du hast dich registriert?
    2. Das Bild ist von der Dateigrösse kleiner als 400 KB?
     
    #4 16. Juni 2004
  6. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Jep

    Jep, ich bin registriert...und die das Bild hat 1,30 MB...

    lg schneckal
     
    #5 16. Juni 2004
  7. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Na, lass mich mal gucken und schick mir eine Mail...
     
    #6 17. Juni 2004
  8. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Hmmm

    Hi...

    und hast die Mail bekommen??

    lg Schneckal
     
    #7 18. Juni 2004
  9. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo Schneckal,

    ja, habs bekommen. Leider waren die Bilder ziemlich unscharf, aber ich schätze mal, dass es sich um Heteranthera zosterifolia handelt, das seegrasblättrige Trugkölbchen.

    http://images.google.at/images?hl=de&lr ... sterifolia

    Lieg ich richtig?

    Grüsse,
    Jürgen
     
    #8 18. Juni 2004
  10. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Hmmm

    Heteranthera zosterifolia das is doch eine Pflanze die man im Kies eingrabt (die Wurzeln :wink: )

    aber meine schwimmt durch die Gegend...

    lg Schneckal
     
    #9 18. Juni 2004
  11. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    >> aber meine schwimmt durch die Gegend
    Naja... wenn man sie nicht einsetzt schwimmt sie halt ;-)

    Würdest du sagen, dass dieses weisse Zeugs von tw. angestorbenen und zersetzten Blättern stammt oder vielleicht angeschwemmtes und tw. verschimmeltes Flockenfutter sein könnte?

    Grüsse,
    Jürgen
     
    #10 19. Juni 2004
  12. Anzeige