Beleuchtung

Dieses Thema im Forum "Technikforum" wurde erstellt von stelpa, 28. September 2004.

  1. stelpa
    stelpa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hallo!

    ich habe mir gedacht, ich tausche eine meiner Röhren gegen eine neue aus. ich habe meine Röhren in einem Set dazu bekommen - sie sind neu. aber ich denke, dass sie nicht unbedingt die besten sind.
    welche Lampen sind gut und preiswert? denn zum Beispiel die jbl sind ja verdammt teuer

    danke schonmal für eure Antworten
     
    #1 28. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. xam
    xam Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich empfehle Osram Lumilux.
    Ich würde sagen vorne eine 830er und hinten eine 860er oder so (es geht doch um ein 112er Becken, oder?)
    Die kriegst du im guten Elektronikladen, am besten mit Lampenabteilung. z. Bsp. beim Grohs in der Annenstraße. Kosten so um die 5-7 Euro das Stück.

    Gruß,
    Markus
     
    #2 28. September 2004
  4. Pre
    Pre Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    nur soviel zu gut oder schlecht, kann auch heissen gutes marketing schlechtes marketing!!!

    was hast du den für röhren drin???

    wenn du neue brauchst, so schwöre ich seit jahren auf trocal, wobei es auch hier irglaube ist das damit algen verschwinden. nur sie bieten eine sehr hohe lumenleistung was in höheren becken/ dichten pflanzenbewuchs eine erhebliche rolle spielt, aber andere hersteller können sowas aber auch bauen!!!

    z. b. http://www.ferplast.com/docs/Philipstrade.pdf die phillips seite dazu geht leider gerade nicht
     
    #3 28. September 2004
  5. stelpa
    stelpa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    hi, danke Markus

    es geht um ein 200l Becken.

    @welche Lampen drinnen sind, weiß ich nicht, ich finde nicht, wo das geschrieben steht... leider.
    das mit den Algen ist denk ich eine typische Angelegenheit, wo alle anderer Meinung sind, so wie bei Sand als Bodengrund oder einzelnen Fischarten in verschiedenen Wasserwerten...

    es ist so, dass ich zwei Röhren habe, das weiß ich. zu je 40Watt wenn mich nicht alles täuscht, wenn ich diese Faustregel hernehme, dann fehlen mir also doch noch 20 Watt oder? (pro 1l Wasser 0,5 Watt)

    was sagt ihr dazu?
     
    #4 28. September 2004
  6. xam
    xam Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ok, dann vergiss die von mir genannten Preise, das waren 60cm-Röhren, die ich gekauft hab.

    Das steht auf den Röhren drauf :)

    Es ist eine Faustregel... wobei die 0,5 W/l AFAIK schon eher die Obergrenze sind. Ich hab hier ca. 0,4 W/l und kann mich wahrlich nicht über mangelnden Pflanzenwuchs beklagen. Ich würd' mir darüber erstmal keine Gedanken machen.... erst wenn du viel Geld übrig hast, kannst du über ein neues Beleuchtungssystem nachdenken ;-)

    Gruß,
    Markus
     
    #5 28. September 2004
  7. Anzeige