Mattenfilter oder Aussenfilter für 160 Liter

Dieses Thema im Forum "Technikforum" wurde erstellt von tauberl, 24. Oktober 2011.

  1. tauberl
    tauberl Mitglied
    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    st. valentin
    hallo,
    habe zurzeit in meinem 160l. becken einen aquaball innenfilter der bis zu einem volumen von 180l. ausgelegt ist-

    irgendwie bin ich davon aber nicht überzeugt - weil meiner meinung nach zuwenig platz für filtermaterial. ich möchte daher auf einen anderen filter umsteigen .
    im prinzip wär mir ein innenfilter lieber also ein mattenfilter. :roll: - sowas in der art .....zu sehen auf der homepage mit den 4 buchstaben artikel 220810562851 ( weiss nicht ob ich hier einen direkt link posten darf...)

    nun würde ich gerne wissen kann man diesen dann leistungsmässig mit einem aussenfilter gleichsetzen? und was mach ich bei dem mattenfilter wenn ich mal über filterwatte reinigen oder kohle will? das geht nicht - oder?

    bin total unschlüssig. was von den beiden systemen bringt mehr- achja im becken sind apfelschnecken und es sollen dann noch garnelen dazu- klettern die apfelschnecken dann nicht über den mattenfilter oben drüber :idea: (weil der is ja oben offen?)

    kann mir da jemand einen tipp geben? danke
     
    #1 24. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. andy23
    andy23 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    6.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Für ein paar Schnecken und Garnelen würde ich mir keine so großen Gedanken machen. Da reicht auch ein Innenfilter. Ansonsten würde ich dir gleich zu einem Außenfilter raten. Da hast du mit der Zeit mehr davon.
    Natürlich können die Schnecken auch hinter die Matte klettern. Gerade Apfelschnecken können da sehr kreativ sein.

    Also irgendeinen Innenfilter oder gleich einen Außenfilter ... oder gar kein Filter und nur einen Luftheber oder so. Dafür aber viel Pflanzen. Garnelen und Schnecken kommen damit sicher zurecht.

    P.S.: Direkte Links darfst du schon setzen und wäre auch leichter für uns gewesen.

    LG...
     
    #2 24. Oktober 2011