Reinigen der Reflektoren

Dieses Thema im Forum "Technikforum" wurde erstellt von X-Beth, 20. August 2004.

  1. X-Beth
    X-Beth Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Endorf, Bayern
    Hallo!

    Wie reinigt man am besten die Reflektoren?
    Meine sind ziemlich verkalkt von den Spritzern beim Wasserwechsel und ich weiß nicht, ob ich da normale Badentkalkermittel nehmen darf?

    Danke im Voraus!

    Elisabeth
     
    #1 20. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Ingo
    Ingo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hmmm normale Putzmittel wuerde ich eher ned nehmen zwecks Tensiden, Phosphaten und wie die ganzen Verbindungen noch so heissen, vor allem da Du ja altwasserfan bist und moegliche Verunreinigungen dann doch eher lange drinnen bleiben.
    Aber eigentlich muesste das ganze auch mit einem normalen Schwamm und wasser abgehen. Notfalls vielleicht mit ein bisserl Haushaltsessig oder Zitronensaft und gut abspuelen.
    Ansonsten gibts von JBL zB auch so ein BIO Clean Zeug kostet glaub i 3 Euro oder so und bei dem Verbrauch beim AQ haelts wahrscheinlich ewig :)

    lg inku
     
    #2 21. August 2004
  4. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    versuchs mal einfach mit Essigwasser, funktioniert prächtig ;-)

    Lg
    Jürgen
     
    #3 21. August 2004
  5. X-Beth
    X-Beth Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Endorf, Bayern
    Vielen Dank!
    Als "altgediente" Hausfrau hätte ich ja gleich auf Essig kommen können! :roll:

    Elisabeth
     
    #4 21. August 2004
  6. Anzeige