Umstellung auf HMF und Quarzsand

Dieses Thema im Forum "Technikforum" wurde erstellt von Tomsn, 19. Oktober 2011.

  1. Tomsn
    Tomsn Aktives Mitglied
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Telfs
    WLM:
    stom@gmx.at
    Hallo Leute,
    da nun die Tage ungemütlich werden habe ich folgendes vor: Ich möchte mich vom Außenfilter trennen und einen HMF einbauen. Ich habe ein 700L Aquarium das in die Wand eingebaut ist, man sieht also die schmalen Seiten eh nicht direkt. Was für eine Pumpe wäre da zu verwenden? (Maße vom Becken kann ich noch nachreichen, hab ich grad nicht bei der Hand)

    Desweiteren möchte ich den alten Dekorkies gegen einen Quarzsand 1 - 1,5 Körnung austauschen, gefällt mir einfach besser. Hat das schon wer gemacht? Wie kann man den Quarzsand am besten und schnellsten reinigen? Ich hatte schon mal in einem 125L Aquarium einen Quarzsand reingegeben und das war eine langwierige Angelegenheit den zu reinigen...

    lg
    Tomsn
     
    #1 19. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. pez80
    pez80 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 12
    WLM:
    pez80@live.at
    Hallo,

    hier http://www.deters-ing.de/Berechnungen/B ... .htm#Pumpe kannst du berechnen welche erforderliche Pumpenleistung du
    für dein Becken brauchst. Des weiteren Mattengröße, Umwälzung usw...

    Ist eine recht gute Seite!

    lg Petra
     
    #2 19. Oktober 2011