Amano Garnelen

Dieses Thema im Forum "Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln" wurde erstellt von Apfelschneckal, 25. Mai 2004.

  1. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Sagts mal?

    Wie schaffe ich es Futter reinzugeben ohne das es mir die Garnelen fressen.

    habe 5 zwerpanzerwelse
    2Antennenwelse
    5Amanogarnelen

    Ich schmeiß das Futter rein...und 10sec später haben es die Garnelen ,,im Arm" und verschwinden damit und fressen es...
    so bekommen meine Zwergis und die Antennen ,,nix" zu fressen??

    lg Martina
     
    #1 25. Mai 2004
  2. Anzeige
     
  3. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi Martina

    Wann fütterst du denn ?
    Versuche Abends zu Füttern da Welse Nachtaktiv sind.
    Ich habe 10 Amanos aber die haben sich noch nie Tabs geholt,fressen den ganzen Tag Algenaufwuchs.

    Mfg Klaus
     
    #2 25. Mai 2004
  4. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Hmmm

    Naja hab erst seit gestern die Garnelen und die Welse.

    hab sie heut das erste mal gefüttert...und wie gesagt sobald ich was reingeb...schnappen es sich die Garnelen und futsch weg sinds...ur hungrig sind sie...

    Hab scho Angst, wenn das so weiter, dass meine Welse ,,verhungern"....

    lg
     
    #3 25. Mai 2004
  5. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi Martina

    Wenn das so ist würde ich mir noch keine Sorgen machen,die Tiere brauchen ein paar Tage bis sie sich an die neue Umgebung gewöhnt haben,aber wenn du Abends fütterst sollte für die Welse auch was übrig bleiben,was für Futter hast du eigentlich ?

    Mfg Klaus
     
    #4 25. Mai 2004
  6. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Futter

    Also für die was noch reinkommen Tetra Rubin.
    Sera Vipachips
    Und Spirulinatabs 20%

    Nur ich fütter nicht alles zugleich...

    sondern von den chips ein viertel von einem chip. zerbröselt

    und dann a bissl später ein 4tel spirulinatab -auch nochmal a paar mal zerteilt...

    Ich hab vor einmal am Tag zu füttern..(abends)

    Reicht das??

    lg
     
    #5 25. Mai 2004
  7. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Hallo Martina!

    Ich schließe mich Tank an. Die Fische brauchen einfach noch etwas Zeit zum Eingewöhnen. Die fangen schon noch an zu fressen!
    Ich würde bis du das Prob mit dem Nitrit überwunden hast nicht zu viel füttern.
    Kannst ja mal ein vierte Chip als ganzes reingeben (erst morgen) und dann schauen was passiert. Bei mir würde das so ablaufen: Die Panzerwelse finden den Tab sofort und versammeln sich alle darum. Etwas später merken das dann die Harnischwelse und kommen auch dort hin und vertreiben die PW. Die Amanos haben bei mir keine Chance da direkt was zu bekommen - die müssen sich mit den Resten und Algen zufriedengeben - und das ist ja auch ihr Job im Aquarium.

    lg
    Philipp
     
    #6 25. Mai 2004
  8. Robin
    Robin Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Richterswil
    Bei mir auch!

    Hi Leute

    Na meine Amanos haben sich am Afang nicht getraut doch jetzt klauen sie auch andauernd die Tabletten. Richtige kleine Biester sind das denen ich sehr gerne zusehe ;-)

    LG
    Robin
     
    #7 25. Mai 2004
  9. Apfelschneckal
    Apfelschneckal Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    *gg*

    Naja ich hab ja Zwuckiwelse (zwergpanzerwelse) und die sind ja viel kleiner als die garnelen...können sich da nicht wirklich durchsetzen...und die Antennenwelse interessieren sich nit wirkli dafür...

    Na die waren nur die ersten 2 Minuten brav *gG* dann sinds wie die wilden durchs aquarium gezischt, habn alles erkundet und fladdern alles was geht *gg*
    Die fressn seit dem seits im Aquarium sind...ein Wahnsinn...

    Aber ich hab noch immer keine Ahnung welche Fische ich dazu setzen will...wollt ja getupftes Blauauge (Pseudomugil getrudea) habn...nur die kriegst nirgends....jetzt such ich nach einer Alternative...

    Hab im Zierfischzentrum Platy Hawai gsehen...die waren bunt...ur cool....ganz gelb und schwarzes Muster...*gg*

    weiß nu nit...
    Hat wer einen Vorschlag?

    lg Martina
     
    #8 25. Mai 2004
  10. Robin
    Robin Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Richterswil
    Es reift

    Hi Apfelschneckal

    Dein AQ scheint zu reifen. Hört sich toll an das ganze wie wärs mit ein paar Fotos? Ich brenne darauf. Wird auf jeden fall ein tolles AQ ;-) :gut:

    LG
    Robin
     
    #9 25. Mai 2004
  11. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    doch nicht etwa die *g*

    [​IMG]

    die meine bessere hälfte auch aus dem zierfischzentrum... das weibchen ist leider schon gestorben, aber 2 jungfische und das alte männchen hat er noch... ausserdem noch ein weibchen in dunklem orange mit der selben schwarzen musterung und ein kleines junges dazu, ein wagtail weibchen mit ein paar jungen dazu, ein mondplaty weibchen und ein korallenplaty männchen
     
    #10 25. Mai 2004
  12. Anzeige