Bienengarnelen und dessen Bedürfnisse

Dieses Thema im Forum "Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln" wurde erstellt von Sonic, 14. Juli 2004.

  1. Sonic
    Sonic Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Leute, :)

    ich möchte mit einer kleinen Zucht von Bienengarnelen "Black & White" beginnen und möchte dazu ein paar Informationen von euch wissen.

    Was für ein Wasser brauchen die Bienengarnelen? Brack- ,Süß- , oder Salzwasser?
    Wie groß soll das Becken sein?
    Wie soll es eingerichtet werden?
    Innenfilter?
    Was für Futter?

    Bitte im Info.
     
    #1 14. Juli 2004
  2. Anzeige
     
  3. Fritz R.
    Fritz R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gallneukirchen
    Hallo martin,
    Bienengarnelen lieben weiches Wasser ( 4-6 KH) und einen Ph Wert um 6,5 als Futter gibts Tabletten, Gemüse und Flockenfutter
     
    #2 14. Juli 2004
  4. Sonic
    Sonic Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Fritz,

    sind das Süßwassergarnelen? :-?
     
    #3 14. Juli 2004
  5. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Hi Sonic!

    Jep, es sind Süßwassergarnelen mit spezialisiertem Fortpflanzungstyp. Das heißt, daß sie sich auch im Süßwasser vermehren.

    Ein bar Threads hier im Forum zum Thema:
    http://www.zierfischforum.at/ftopic963.html
    http://www.zierfischforum.at/ftopic310.html
    http://www.zierfischforum.at/ftopic746.html
    http://www.zierfischforum.at/ftopic203.html

    Die sollten dir schon weiterhelfen können.
    Wenn noch irgend welche speziellen Fragen hast oder zu faul zum lesen bist - frag einfach noch mal nach.
    Ich bin nämlich gerade etwas tippfaul ;-)

    lg
    Philipp
     
    #4 14. Juli 2004
  6. Fritz R.
    Fritz R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gallneukirchen
    Hi,
    sie leben und züchten in reinem Süßwasser bei einer Temp. von 20 - 25 Grad
     
    #5 14. Juli 2004
  7. Sonic
    Sonic Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Philipp,

    habe mir die Threads angeschaut. Hmm...
    Was ist denn ein "Billy Filter"? :eek:
    Ein Aquaball Innenfilter ist wohl zu stark für die Bienen? :roll:
     
    #6 14. Juli 2004
  8. Fritz R.
    Fritz R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gallneukirchen
    Hi Martin,
    Billy Filter sind Luftbetriebene Innenfilter, Motorbetriebene Innenfilter sollten mit einem Strumpf geschützt werden damit sie die kleinen Garnelen nicht ansaugen. Auch ist bei Motorbetr. aufzupassen dass die Strömung nicht zu stark wird.
     
    #7 14. Juli 2004
  9. Sonic
    Sonic Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Leute,

    mir jetzt noch eine Frage eingefallen.

    Was verfüttert man am besten an Bienengarnelen, damit sie farbenfroh bleiben? :roll:
     
    #8 19. Juli 2004
  10. Fritz R.
    Fritz R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gallneukirchen
    Hi Martin,
    meine bekommen alles mögliche an Gemüse, Flockenfutter und Diskusfarbfutter
     
    #9 20. Juli 2004
  11. Anzeige