Ist das ein Schneckenegel?

Dieses Thema im Forum "Garnelen, Krebse, Krabben, Schnecken, Muscheln" wurde erstellt von Fishtank, 9. Oktober 2017.

  1. Fishtank
    Fishtank Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2017
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    42
    Hallo liebe Schneckenexperten,

    Habe neulich bei einer Tylos "braune Fäden" entdeckt. Ich war mir nicht sicher ob es Kot war. Waren dünn und ca 5mm "lang".

    Danach waren sie verschwunden. Habe meine Tylos etwas genauer untersucht und ein Foto von einer gemacht. Ist das ein Egel? Könnt ihr es erkennen? Was tun?
    (Die Fäden sahen anders aus, waren irgendwie "oberflächlicher")
    LG

    Monika
     

    Anhänge:

    #1 9. Oktober 2017
  2. Anzeige
     
  3. UlliZ
    UlliZ Mitglied
    Registriert seit:
    30. August 2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Wenn du das Teil oben vorne an der Schnecke meinst, ja, ist ein Egel.
    Sollte sich ledrig/Fest anfühlen, im Gegensatz zu Planarien, die sich puddingartig/trocken anfühlen.

    LG Ulli
     
    #2 9. Oktober 2017
  4. Fishtank
    Fishtank Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2017
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    42
    Verdammt...werd es wohl mal mit Salzbädern probieren....Planarien sind doch weidlich, oder?

    Danke jedenfalls!
     
    #3 9. Oktober 2017