Bei Maulbrütern?

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von AquaPro, 17. September 2011.

  1. AquaPro
    AquaPro Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1140 Wien
    Hallo!
    Ich wollte einmal fragen: Was ist bei Maulbrütern besser? 1Männchen mit 2 Weibchen oder 1Männchen mit 2Weibchen?
    LG Zhen
     
    #1 17. September 2011
  2. Anzeige
     
  3. leidl
    leidl Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hall in Tirol
    lol
    :lol:
    :lol:
    Stell die Frage am besten nochmals
    :lol:
    :lol:

    Lg Bernd
     
    #2 17. September 2011
  4. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.090
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo!

    Ach, ich denke es ist besser 1M mit 2W. Oder doch 1M und 2W. Obwohl 1 M mit 2W.. naja..also ich weiß nicht.

    Ein typischer Fall für Stiehlblüten.
     
    #3 17. September 2011
  5. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hallo Zhen!

    Damit du hier auch mal eine normale Antwort bekommst:

    Ich weiss nicht auf welche Maulbrüter du diese Frage beziehst. Bei den Barschen kann ich dir nix raten, hab ich noch nie gepflegt. Aber bei den Bettas ist es auf jeden Fall besser 2M auf 1W zu halten.

    An meine Vorschreiber: auch ihr könnt euch mal vertippen, man muss deswegen nicht gleich ein Fass aufmachen. :x
     
    #4 17. September 2011
  6. AquaPro
    AquaPro Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1140 Wien
    Ohhh haha hab es nicht gesehen. Natürlich meinte ich 2 Männchen mit 1 Weibchen oder 1 Männchen mit 2 Weibchen.
    @Karl: Ja die Frage war auf Bettas bezogen hätte ich wohl noch dazuschreiben sollen.
    LG Zhen
     
    #5 17. September 2011
  7. leidl
    leidl Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hall in Tirol
    Also es kommt auch auf die Art des Barsches an.
    Wenn du mir sagst welche Barsche du genau meinst kann man dir eine Sinnvolle Antwort geben

    Lg Bernd
     
    #6 17. September 2011
  8. AquaPro
    AquaPro Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1140 Wien
    Die Betta channoides meine ich.
    LG
     
    #7 17. September 2011
  9. leidl
    leidl Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hall in Tirol
    Da bin ich leider nicht so bewandelt, habe aber genug Nachschlagewerke :passt:
    ! Weibchen und 2 Männchen

    Lg Bernd

    Hinzugefügt nach 1 Minuten:

    1 soll das bei Weibchen heißen...
    :lol: :lol: :lol: :lol:
     
    #8 17. September 2011
  10. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.090
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Ich hab ja nix aufgemacht. :p Ein bissi Spaß muss sein, vor allem, wenn man mal die Gelegenheit dazu hat.
    War ja ned bös gemeint :mrgreen: .
    LG
     
    #9 17. September 2011
  11. helmut
    helmut Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    7.807
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Ein typischer Fall für Stiehlblüten

    sehe ich auch so,
    Paule :^^: - und soo eng hat es sicherlich keiner gesehen und mehr oder weniger ist da jeder mal davon betroffen.

    @Aqua
    Deine Frage ist recht einfach zu beantworten. Der Mann hat das Maul voll und frißt in dieser Zeit nichts. Das Weib erholt sich nach der Laichabgabe, frißt normal weiter, setzt frischen Laich an und wartet darauf, bis der Mann wieder "einsatzfähig" ist.
    Welche Kombination wäre somit, deiner Meinung nach, die Bessere?

    Betta channoides ist ein wunderschöner Fisch, der zu schade dafür ist, in einem Gemeinschaftsbecken sein Dasein zu fristen. Solltest du auf länger Sicht mit ihnen züchten wollen, dann würde ich zwei getrennte Linien halten und diese zusammenführen. Wenn du immer nur mit den anfallenden Jungfischen weitermachst, dann geht die Anzahl mit der Zeit von ca.25 auf etwa sechs, oder sieben zurück.

    [​IMG]

    Schönen Gruß
    helmut
     
    #10 18. September 2011
  12. Anzeige