Gesellschaftsbecken 312L Südamerika-Becken Besatz ?

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Matze90, 27. Oktober 2011.

  1. Matze90
    Matze90 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. Mein Name ist Mathias und bin 20 Jahre alt.
    Ich habe mir ein 312L 80x60x65 Aquarium eingerichtet
    Die Wasserwerte sind:
    No3 - 0
    No2 - 0
    Cl2 - 0
    PH - 6.8 - 7
    KH - 6
    GH - 7-8

    Technik:
    Selbstgebastelte Abdeckung von einem 80iger Aquarium mit 4 neonröhren.

    Pumpe: Eheim Prof. II und eine Aquaball als zweitfilter.

    Bodengrund:
    Schwarzer und Brauner abgerundeter Kies gemischt 1-2mm Körnung

    Pflanzen sind:
    Lysimachia nummularia
    Cryptocoryne lucens
    Cryptocoryne spec. 'Indonesia'
    Hygrophila corymbosa 'Kompakt'
    Mayaca fluviatilis
    Echinodorus cordifolius
    Echinodorus bleherae
    Echinodorus parviflorus
    <- Ich weiss großteil ist nicht Südamerika :^^:
    Aber Hauptsache die Fische sind es dann :wink:

    Dann habe ich diese sogenannten "Traumwurzeln" die es in Zoofachgeschäften zu kaufen gibt. 3 Größere für den Hintergrund. So habe ich mir meine "3D Rückwand" gesparrt und eine kleinere weitere im Vordergrund auf der rechten Seite.

    So nun endlich zu meiner Besatzfrage.
    Ich habe in meinem 128l Becken noch 17 Neons
    Diese wollte ich in das 312l Becken übernehmen.
    Könnte ich die auf ca. 25-30 aufstocken?

    dann wollte ich Panzerwelse... so 5-8 Stück?
    welche würdet ihr mir empfehlen? Ich kann mich da momentan noch nicht entscheiden.

    Dann dachte ich noch an ein Päärchen SBB

    Und evtl. ein Päärchen Apistogramma agassizii

    So wenn mein Aquarium noch nicht zu voll ist evtl. noch ein kleineren Schwarm Kirschflecksalmler oder eine andere Salmlerart? :idea:

    Würde mich über antworten und Ratschläge freuen. :)
    Ich will ja mein Becken auch nich überbesetzen oder so. Deswegen wollte ich eure Meinung zu meinem Besatz fragen und ob das vllt. sogar inordnung wäre? :zufrieden:

    Gruß Mathias
     
    #1 27. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Harold Weiss
    Harold Weiss Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mödling
    Hallo Mathias!

    Grüß Dich! Schön, dass Du hergefunden hast.

    Mal auf die Schnelle zum Besatz: Mir gefällt sehr gut, dass Du keine Riesenfische einplanst.
    Die Neonsalmler würde ich auf jeden Fall auf die geplante Anzahl (30) aufstocken. Könntest aber auch 50 nehmen.
    Panzerwelse würde ich 10 Stück reingeben. Welche Art Du auch willst. Mir persönlich gefällt zum Beispiel Corydoras sterbai sehr gut.
    Die Zwergbuntbarsche passen sehr gut.
    Eine Gruppe anderer Salmler wäre gegebenenfalls auch noch möglich. Muss aber nicht sein.

    Lieben Gruß

    Harold
     
    #2 27. Oktober 2011
  4. Matze90
    Matze90 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :^^: dann werde ich erstmal so verfahren. wie oben genannt und hinterher noch überlegen ob es genug ist oder ob noch etwas reinpasst :)
     
    #3 27. Oktober 2011
  5. Oli64
    Oli64 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Innsbruck
    Hallo Mathias

    Herzlichst willkommen im Forum!

    Zum Besatz hat Harold schon alles gesagt. Dem kann ich nur beipflichten.
     
    #4 27. Oktober 2011
  6. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.090
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo!

    Schön, dass du hier fragst.

    @Harold:

    Das kommt mir etwas wenig vor. Panzerwelse sind sehr gesellige, soziale und ruhige Tiere. Wenn es zu wenig sind, dann vereinsamen sie schnell.
    Ich würde auf jeden Fall 15 Stück einsetzen.
    Die sterbais sind wirklich schöne Tiere, leider aber auch recht teuer.
    Die ETWAS billigere Version sind Corydoras trilineatus. Da kannst du dich umschauen, mir persöhnlich gefallen alle Panzerwelse :mrgreen: .
     
    #5 27. Oktober 2011
  7. Harold Weiss
    Harold Weiss Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mödling
    Hallo Paul!

    Ich denke nicht, dass Panzerwelse in einer Gruppe von 10 Exemplaren vereinsamen :)

    Lieben Gruß

    Harold
     
    #6 27. Oktober 2011
  8. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.090
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hab ich ja auch nicht auf die 10 Stück bezogen, wollte nur betonen, dass man in größeren Aquarien auch eine größere Gruppe von PW's halten kann.
     
    #7 27. Oktober 2011
  9. Anzeige