Jungguppies als Lebendfutter??

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Alex, 9. Juni 2004.

  1. Alex
    Alex Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld/stmk
    Hallo!

    Ich bin ganzn neu hier, und habe zwei Becken. Eines 160l und eines 63l. Im großen halte ich unteranderem Guppys, im kleinen Schmetterlingbuntbarsche.
    Seit die Schmetterlinge umgezogen sind, vermehren sich die Guppys im Übermaß, so das ich hundert und mehr im Monat bekomme. Die Zahl wird zwar durch Eltern dezimiert, aber es beliben trotzdem sehr, sehr viele übrig.
    Drum wollt ich fragen ob es ethisch vertretbar ist Die Jungen zu verfüttern(natürlich nur einen Teil) denn früher sind sie ja auch gefressen worden?Ich habe schon beinahe keinen Platz darum die Frage.

    mfg
    Alex
     
    #1 9. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi Alex

    Wilkommen im Forum


    Warum nicht ? wenn du anderen besatz in deinem Becken hättest dan würden sie auch gefressen.Also ich sehe darin kein Problem denn die vermehren sich eh so schnell und wer sollte die dann nehmen ?
    Ich glaube die Aqs dieser Welt wären schon längst nurmehr mit Guppys besetzt wenn man sie nicht mal dezimiert.

    Mfg Klaus
     
    #2 9. Juni 2004
  4. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    also ich mach das mit meinen platy-babies auch... sonst wär längst alles überfüllt... ist ja in der natur nicht anders... fressen und gefressen werden... solange du nicht auf die idee kommst, sie ins klo zu spülen oder irgendwo in einem teich auszusetzen seh ich absolut kein problem
     
    #3 10. Juni 2004
  5. Alex
    Alex Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld/stmk
    Hallo!

    Danke für die raschen und hilfreichen Antworten!!
    Ich habe gestern mal so fünf verfütert, und es faszinierend zuzsehen wie sie jagen und fressen.

    lg
    Alex
     
    #4 10. Juni 2004
  6. el_nino
    el_nino Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    ICQ:
    100423709
    WoW Ihr verfüttert die echt :shock: ich wüsst ned ob ich das übers Herz bringen würde , aber macht doch mal wer ein ein Viedeo von der Jagt :twisted: *auch sehen will*

    grüsse ein scheinheiliger el ^^
     
    #5 10. Juni 2004
  7. Alex
    Alex Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld/stmk
    Hallo!

    wenn du so viele hast wie ich, bringst das übers herz! :roll:
    Sie tun dir manchmal leid, aber besser als ins Klo!
    Wenn sie ins andere Becken kommen, und die sbb`s jagen sie gleich, sind sie nach 10sek wie gelähmt!(schock?) Manche überleben und schwimmen bis zu 2 Wochen noch rum!
    Dann geb ich sie zurück ins andere Becken.
    Mach in nächster Zeit mal ein Video, und eröffne dann einen neuen Thread!

    lg
    Alex
     
    #6 10. Juni 2004
  8. el_nino
    el_nino Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    ICQ:
    100423709
    Ich nehm Dich beim Wort :gut:
     
    #7 11. Juni 2004
  9. Anzeige