kaputte Flossen

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Bernd, 1. Juni 2004.

  1. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Einige meiner Guppys haben auf einmal total komische Flossen. Sie sind so eingeschnitten. Es sind keine Kampfwunden. Und sie sind auch nicht ausgefranzt. Sie sind jetzt so zick-zack-förmig.
    Kann mir jemand sagen woher dass kommt?

    MfG Bernd
     
    #1 1. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Hi Bernd!

    Hatten die Guppies die diese Flossenform haben schon mal "normale" Flossen?
    Bei meien Guppies kommen alle möglichen Flossenformen vor. Einige haben auch so ausgefranste Flossen - das hatten die aber schon immer.
    Unterschiedliche Flossenformen sind bei Guppies normal - vor allem wenn man Guppies aus verschiedenen Zuchtlinien in einem Becken hat. Die mischen sich dann und dann kommt alles mögliche dabei raus.

    lg
    Philipp
     
    #2 1. Juni 2004
  4. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Nein ich habe nur Guppys mit Schleierflossen. Diese sind aber jetzt hinten zick-zack-förmig und das ist sicher nicht normal.

    MfG Bernd
     
    #3 1. Juni 2004
  5. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    wenns nur den einen betrifft könnte der Grund doch in kleinen Rangeleien zu suchen sein. Ältere Guppy-Männchen mit grossen Flossen bevorzugt, da reisst das Gewebe schon mal ein.
    Solange die kleineren nichts derartiges zeigen und kein weisslicher Flossensaum dazukommt besteht auch kein Grund zur Sorge. Bei grossflossigen Männchen genügts oft schon, wenn man sie mit dem Netz fängt, dass die Schwanzflosse ein wenig einreisst.

    Lg
    Jürgen
     
    #4 2. Juni 2004
  6. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy Jürgen.

    Die Flossen sind nicht eingerissen. Das sieht anders aus wenn sie eingerissen sind. Diese Flossen sehen aus als ob es die natürlich Form wäre. Eben zick-zack-förmig. Nicht ausgefranst oder sonstiges. Aber sie hatten es vorher nicht, also ist es nicht angeboren.

    MfG Bernd
     
    #5 5. Juni 2004
  7. Anzeige