Mollys

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Dominik, 28. März 2004.

  1. Dominik
    Dominik Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberÖsterreich
    ICQ:
    249047242
    hi

    wer kann mir sagen wie lange die mollys in etwa tragen?

    habe vor ca. 2 tagen entdeckt, daß 2 meiner molly weibchen schwanger sind.
    da ich die babys im laichbecken auf die welt bringen lassen will würde ich gerne wissen wie lange die "schwangerschaft" dauert. damit ich meine weibchen nicht zulang in dem kleinem AQ lassen muss!

    lg
     
    #1 28. März 2004
  2. Anzeige
     
  3. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    laut zierfischverzeichnis ist die tragezeit 30-40 tage
    ich hab allerdings bei lebendgebärenden schlechte erfahrungen mit laichbecken gemacht... viele der tiere werfen in laichbecken garnicht, springen raus oder "legen" stressbedingt unbefruchtete eier... normalerweise genügt ein gut bepflanztes becken und es kommen dir immer einige junge durch... ich hab in einem 112er 3 erwachsene schwertis und 3 erwachsene mollies und von beiden einige jungtiere in allen möglichen altersstadien... von jedem wurf kommen ein paar tiere durch und mir wirds ehrlich gesagt zuviel... ich geb sie in den nächsten wochen an einen freund ab, der sie für ein 240er becken will... dann dürfen auch meine platies aus dem 60er ins 112er übersiedeln
     
    #2 28. März 2004
  4. Dominik
    Dominik Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberÖsterreich
    ICQ:
    249047242
    hi

    danke für deine aw!

    ja bei mir ist es eigentlich in boden nähe sehr verwachsen im becken.

    ich wiederum habe nur gute erfahrungen mit einem laichbecken. stress haben die tiere sicher ja das ist keine frage. aber meine fischis lassen sich ja witzigerweise auch mit der hand fangen. die fische sind wenn es geht nicht länger als max. 2 tage (wenn man den zeitpunkt richtig erwischt) im laichbecken.

    jetzt im moment sind auch gerade paar guppy - babys drinnen und erfreuen sich bester laune!

    aber ich glaub sowieso das das ganze eine reine glücksache ist - einmal bringt man mehr durch das nächste mal nicht!



    lg
     
    #3 28. März 2004
  5. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    hallo.

    Also meine Mollydame braucht zwischen 27 und 30 Tage. Du erkennst es am besten, wenn sie nicht mehr so flott schwimmen mag oder sich in die Pflanzen zurückzieht. Ist zumindest meine Erfahrung.
    lg
    Samira
     
    #4 4. April 2004
  6. Anzeige