Paarungsverhalten von NEONFISCHEN

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Mistelbacher1982, 24. Juni 2004.

  1. Mistelbacher1982
    Mistelbacher1982 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mistelbach
    ICQ:
    5597825
    WLM:
    f16mac@hotmail.com
    hallo !

    hab grad beobachten können wie 2 meiner neons sich komisch im kreis bewegt haben als würden sie kämpfen ,, taten sie aber nicht kann es sein das es ein balz verhalten is ?
    waren aber nur 2 fische aus meinem schwarm ...

    lg
     
    #1 24. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    das Drehen um einen fiktiven Mittelpunkt, also um die eigene Achse z.B., findet beim Ablaichen statt. Meistens schlagen sich die Neons dann in die Büsche, sprich: Aquarienpflanzen, und der ganze Schwarm folgt zum Eierschmaus oder zum kollektiven 'Gemeinschaftslaichen'.
    Es kann aber durchaus so sein, dass sich nur ein Pärchen zum Ablaichen gefunden hat.
    Auch zwei Männchen machen sich mit diesen Infights in dieser Weise ihre Vorrangstellung aus, allerdings konnte ich das eher bei anderen Salmlern, z.B. Kupfersalmlern oder Kaiser-Tetras, beobachten, bei Neons eigentlich nie.
    Würde also darauf tippen, dass die beiden abgelaicht haben, ob 'wirklich' oder nur 'probeweise' ist natürlich eine andere Frage.

    Lg
    Jürgen
     
    #2 24. Juni 2004
  4. Mistelbacher1982
    Mistelbacher1982 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mistelbach
    ICQ:
    5597825
    WLM:
    f16mac@hotmail.com

    hi wie schauen die eier aus ?
     
    #3 24. Juni 2004
  5. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Hallo Mistel!

    Die Eier sind so klein, ich glaub' nicht daß Du die entdecken werden kannst, überhaupt, wenn Du Bodengrund im Becken hast.

    Servus!

    Leo
     
    #4 24. Juni 2004
  6. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    >> Die Eier sind so klein, ich glaub' nicht daß Du die entdecken werden kannst, überhaupt, wenn Du Bodengrund im Becken hast.

    Jo, winzigst und glasklar. Selbst wenn man ihnen ganz genau zusieht und die Eier 'zu Boden rieseln' sind sie kaum zu erkennen. Noch eine Spur winziger und ebenso fast unsichtbar wie Zwergfadenfisch-Eier.

    Lg
    Jürgen
     
    #5 25. Juni 2004
  7. masterperegrin
    masterperegrin Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kierling
    ICQ:
    93833354
    Ohne Zutun von außen vermehren sich Neontetras nur sehr unwahrscheinlich, oder? Damit die zu Boden gerieselten Eier nicht aufgefressen werden, müßten wohl alle Neons raus aus dem Becken, oder?
     
    #6 25. Juni 2004
  8. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Re: Neonzucht

    Hallo!

    ...Was ich so gehört und gelesen hab' ist der normale Neonfisch inzwichen nicht mehr soo schwer "zu knacken" - ich werd's probieren, seid euch sicher, obwohl ich sie fad :-? find, diese Neons - Zur Zucht braucht man junge Tiere, relativ weiches und saures Wasser, (geschmolzener Schnee - hehe) ein hygienisches Zuchtbecken mit Laichrost - und los kanns gehen, Geduld wird sicher ein Faktor sein, aber der Neonfisch ist ja schon fast so ein "Haustier" wie der Skalar geworden. :roll:


    Servus!

    Leo
     
    #7 25. Juni 2004
  9. Anonymous
    Anonymous Gast
    Neonfische

    Hallo Zusammen

    Ich habe mir 10 Neonfische Gekauf für mein 70liter Aquarium aber bei mir im Aquarium schwimmen sie nicht in einer gruppe.
    Ich habe noch Guppys im gleichem Aquarium und viele Pflantze könnte das vieleicht Der Grund sein
    Die Wasser werten sind Gut

    Mit Freundlich Grüsse
    Dominic
     
    #8 8. Januar 2006
  10. Viktor
    Viktor Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    10.737
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien - 21. Bezirk
    Hallo!

    Neons schliessen sich nur bei Gefahr zu einem Schwarm zusammen, ansonsten sind sie einzeln unterwegs, halten bestenfalls zum nächsten Nachbarn losen Kontakt.
     
    #9 8. Januar 2006
  11. Anonymous
    Anonymous Gast
    neonfische

    Besten Danke für die schnell antwort

    mit freundlichen Grüsse
    Dominic
     
    #10 8. Januar 2006
  12. Anzeige