Weiß jemand über L168 Bescheid?

Dieses Thema im Forum "Zierfischforum" wurde erstellt von Thomas G., 16. September 2004.

  1. Thomas G.
    Thomas G. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D, NRW
    ICQ:
    97279410
    Hallo zusammen, 8)

    heute war ich bei einem Geschäft bei dem ich öfter mal Lebendfutter hole, weil sie recht günstig sind. Besonders kompetent sind die Mitarbeiter dort nicht und ich hab mich schon oft aufregen müssen, wenn ich mitgekriegt habe, wie die Kunden dort beraten werden.
    Darum gehts in meinem Thread aber nicht... ;-)
    Bei meiner Visite der Aquarien bin ich auf einen tollen L-Wels gestoßen. An dem Becken klebte einfach nur ein Zettel auf dem stand L168 - 12,- €. Am liebsten hätte ich das Exemplar sofort mitgenommen, aber ich habe leider keine Ahnung welche Haltungsbedingungen ich erfüllen muss.

    Ich hab mal so getan als wäre ich jemand, der die Welsweisheit mit Löffeln gefressen hat, um zu erfahren, ob der Verkäufer mich kompetent beraten könnte. Meinte einfach mal: "Also mit dem L-Wels hier bin ich nicht ganz einverstanden, ich halte das eher für einen L177." Der Verkäufer meinte dann: "Ja, mit dem Tier waren wir uns noch nie einig, es ging auch damals nicht klar aus der Liste hervor. Von der Zeichnung her könnte das natürlich auch sein..."
    Ok die Sache war durch, wie ein L177 aussieht weiß ich nämlich.

    Na ja, wenn ich das Tier halten kann, kauf ich den morgen sofort nach Feierabend, aber ich hab Probleme etwas darüber herauszufinden.
    Das Bild vom L168 auf L-Welse.com stimmt schon mit dem Tier überein, aber keine weiteren Infos dazu. Im Forum dort ist sich keiner so sicher ob L52, L170 usw... verwirrt mich nur noch mehr.
    Kann mir hier einer helfen oder sieht es eher schlecht aus? Für mich sieht es so aus als könnte ich nun dort einen wunderschönen Wels zum kleinen Preis erwerben.
    Laut Stockliste im Welskeller kostet der L168 - 30,-€

    Weiß jemand über benötigte Wasserwerte, Größe des Fisches, Verhalten Bescheid? Eine schnelle Antwort wäre spitze!

    Lieben Gruß
    Tom
     
    #1 16. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi,

    ich weiss nur er ist saumässig güngstig!
    lg
    Tatjana
     
    #2 16. September 2004
  4. Thomas G.
    Thomas G. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D, NRW
    ICQ:
    97279410
    Hallo

    Fand ich auch und deshalb hab ich auch sofort zugeschlagen. Hab ihn reservieren lassen müssen, weil er wohl noch in Quarantäne war. Heute konnte ich ihn abholen und hab ihn auch vor die Linse kriegen können. 8)

    Leider etwas unscharf, aber besser habe ich es nicht hinbekommen auf die Schnelle. Ein superschöner L-Wels finde ich.



    lg Tom
     
    #3 23. September 2004
  5. Gregor
    Gregor Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    0
    ICQ:
    107594684
    #4 24. September 2004
  6. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    HI,

    hiermit hast auf jeden Fall ein wunderschönes Tier!
    lg
    Tatjana
     
    #5 24. September 2004
  7. Walter
    Walter Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    für Dich ist es ziemlich irrelevant, ob es sich bei dem Tier um L 52 oder L 168 handelt, beide sind nahe verwandt und haben ähnliche Hälterungsansprüche (L 168 ist Zonancistrus brachyurus - irgendwann wird auch PC die neuen Gattungen wieder übernehmen, versprochen ;-) ).
    Weiches, leicht saures und warmes Wasser...
    Fütterung auch nicht kompliziert, Tabletten, Gemüse, Aufwuchs, weiches Holz...
     
    #6 27. September 2004
  8. Anzeige