Guppyflossen

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von Bernd, 1. Juni 2004.

  1. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Ich habe in letzter Zeit bei meinem Guppynachwuchs feststellen müssen dass die Flossen sich falsch entwickeln. Normalerweise sollten sie einen Fächerschwanz bekommen aber der Schwanz entwickelt sich nicht und ist nur ganz spitz nach hinten zulaufend.

    Woher könnte diese "Missbildung" kommen?

    MfG Bernd
     
    #1 1. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Vielleicht eine Rückkreuzung, möglich. Wie alt sind denn die Jungen? Hast ein Bild davon?

    Lg
    Jürgen
     
    #2 2. Juni 2004
  4. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Guppy-Flosenformen

    Hallo Bernd!

    Keine Panik, das sind sicher keine Mißbildungen!
    Da gibt's alle möglichen Schwanzformen, Rundschwanz, Spatenschwanz, Obenschwert, Untenschwert, Fächerschwanz....da wird halt ein Merkmal der Vorfahren daherkommen....
    Schau' einmal in ein Buch über Guppys, klassisch, daß da irgendwo eine ganze Seite herunter die versch. Flossenformen abgebildet sind.

    Servus!

    Leo
     
    #3 2. Juni 2004
  5. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Ist sicher keine natürliche Flossenform. Ich weiß dass ich kenn alle Flossenformen die es normalerweise bei Guppys gibt. Die gibt es ganz sicher nicht.

    Hab leider kein Bild, die Flossen sind nur so breit wie der Schwanz der Fische und laufen nach hinten ganz spitz aus, ganz klein und spitzwinkelig dreieckig.

    MfG Bernd
     
    #4 5. Juni 2004
  6. leleupi
    leleupi Mitglied
    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo!
    So wie du die Flossen schilderst, hört es sich sehr nach Flossenklemmen an. Hast du daran schon gedacht?

    lg
    leleupi
     
    #5 9. Juni 2004
  7. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Nein es ist kein Flossenklemmen.

    MfG Bernd
     
    #6 9. Juni 2004
  8. Schorsch
    Schorsch Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    vieleicht haben sie sich gegenseitig die flossen abgefressen... kann doch sein, oder?
     
    #7 9. Juni 2004
  9. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    Hy.

    Die Kleinen haben die Flossen gleich nach der Geburt. Sind sicher nicht angefressen.

    MfG Bernd
     
    #8 10. Juni 2004
  10. Anzeige