Hexenwels Röhrengröße

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von LaTun, 13. November 2018.

Schlagworte:
  1. LaTun
    LaTun Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2017
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    111
    Hallo,
    ich möchte in nächster Zeit versuchen meine, als Hemiloricaria fallax gekauften, Hexenwelse nachzuziehen.
    Ich bin mir ziemlich sicher das es sich nicht um den echten fallax handelt. Der wird bis 20cm groß und meine sind deutlich kleiner.
    Nun zur Frage:
    Wie lang sollte die Röhre für ein ca.12cm Tier sein ?
    Und welche Form wollen die Tiere eher einen geraden oder einen Runden Boden ?

    Freundliche Grüße
    Albert
     

    Anhänge:

    #1 13. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2018
  2. Anzeige
     
  3. LaTun
    LaTun Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2017
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    111
    So ich habe mal noch etwas recherchiert.
    Es handelt sich bei den Tieren um Hemiloricaria Parva. Da die Tiere als Offenbrüter beschrieben werden fällt das mit den röhren auch weg.:)

    Ich werde aber trotzdem welche anbieten.
     
    #2 14. November 2018