meine platys haben nach 14 tagen junge bekommen

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von eric53, 11. Juli 2004.

  1. eric53
    eric53 Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wr.neustadt
    :lol:

    hallo bin neuaquarianer, meine platys haben heute nach 14 tagen einsatz in meinem aqurium junge bekommen. was brauch ich wer kann mir helfen? brauche ich eigenes futter oder was soll ich tun. junge sind im ablaichkasten.

    danke für eure hilfe
     
    #1 11. Juli 2004
  2. Anzeige
     
  3. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    für den anfang tuts fein zerbröseltes flockenfutter... es gibt auch extra staubfutter im handel, ist aber nicht unbedingt nötig... besonders gern haben sie auch artemia, ist aber mit ein bisschen mehr aufwand verbunden... die mutter nimmt man übrigens nach dem schlüpfen der jungen gleich aus dem wurfkasten raus... wenn du dein aqua gut mit feingliedrigen pflanzen bestückt hast, dann ist so ein wurfkasten unnötig... da kommen auch so genug jungfische durch... der wurfkasten bedeutet recht viel stress für die mutter, die sich nicht im pflanzengestrüp zurückziehen und in ruhe ablaichen kann...
     
    #2 11. Juli 2004
  4. eric53
    eric53 Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wr.neustadt
    hallo shary!

    danke für deine rasche antwort.aber wie lange muß ich nun die jungen im laichkasten lasen? wieviele könne es den werden, schätzungsweise?

    wie gesagt habe noch keine erfahrung mit der fischzucht. "g"

    lg erich
     
    #3 11. Juli 2004
  5. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    werden können es zwischen ein paar wenigen bis zu ??? vielleicht 30-40 oder 50? hab meine platy nie im kasten ablaichen lassen... im becken kommen bei mir 5-10 pro wurf durch... ich würd sie nicht zu lang im kasten lassen... dort ist die wasserqualität meist nicht zu gut... wenns becken gut bepflanzt ist, lass sie bald raus (nach ein paar tagen)... besser ein paar werden gefressen und die andren kommen gesund durch, als sie gehn dir im laichkasten ein... platy bekommen ohnehin soviele junge, dass du bald nicht mehr weiss wohin damit
     
    #4 11. Juli 2004
  6. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hallo.
    Hallo.
    Oder besorg Dir ein 15l Becken, bei meinem Händler kostet dies 9.90.
    Gross genug sind sie wenn Sie beim grössten Fisch nicht mehr in den Mund passen. ;-)
    Kommt natürlich auf Dein Fischbestand an, was hast denn noch so im Becken schwimmen?
    Ich nehme Brutfutter mit 10% Artemiavon JBL, funkt super zum Aufziehen, aber vorsicht mit der Dosierung, man derwischt schnell mal zuviel, was natürlich fürs Wasser nicht gut ist. Ablaichkasten ist nicht ideal, wenn aber möglichst viel Auziehen willst, dann musst min. 2 mal täglich dort drin das Wasser wechseln, machte ich früher durch vorsichtiges aufheben und wieder niedersenken des Kastens. Empfehlenswert sind diese Dinger auf keinen Fall.
    Vielleicht bekommst irgendwo günstig ein Aufzuchtbecken, aber 9.90 find ich nicht so arg.
    lg
    Samira
     
    #5 11. Juli 2004
  7. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hallo.
    achja, beim ersten Wurf bleibt es meist bei ca. 15, die ganze Geburt dauert in Regel nicht länger als 3 Std. , meine brauchen 1 Std. , also möglichst schnell raus mit der Mama.
    lg
    Samira
     
    #6 11. Juli 2004
  8. eric53
    eric53 Mitglied
    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wr.neustadt
    hallo samira danke auch für den tip, werd mir mal so ein kleines becken besorgen. wie schon geschrieben ist was neues für mich.


    lg
     
    #7 12. Juli 2004
  9. Anzeige