Platys schwanger ?

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von Anonymous, 2. Oktober 2004.

  1. Anonymous
    Anonymous Gast
    Hi !

    Ich habe in meinem Becken (65 l ) 4 Neons, 2 Platy Weibchen und 1 Platy Männchen, einen Schleierschwanzkampffisch und einen Putzerwels.

    Nun sieht es so aus, als ob die Platyweibchen schwanger wären (die sind fast gleich breit wie hoch) und ich frage mich was ich jetzt machen soll ? Soll ich so einen Ablaichkasten reintun ?

    Ach ja und noch was, wir haben 5 Babyfische entdeckt, sind uns aber nicht sicher was das ist. Könnt ihr es vielleicht identifizieren ?

    Lg, Babs


    [​IMG]


    [​IMG]
    [/img]
     
    #1 2. Oktober 2004
  2. Anzeige
     
  3. Anonymous
    Anonymous Gast
    PS: die Platydamen lassen sich leider nicht gscheit fotografieren, die halten nie still !!! werds aber weiter versuchen
     
    #2 2. Oktober 2004
  4. Viktor
    Viktor Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    10.737
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien - 21. Bezirk
    Hallo Babs!

    Vorerst: Das sind Platy-Junge auf den Bildern.
    Platyweibchen sind , genau genommen, immer "schwanger". So alle 4-5 Wochen werfen sie ihre Jungen und fangen bald danach an, neue Eier in ihrer Bauchhöhle auszubrüten.
    Ich würde die Weibchen nicht in einen Ablaichkasten setzen, das ist eine Tortur für die Fische und kann dazu führen, dass es zu Früh- und/oder Totgeburten kommen kann.
    Laß die Tiere ruhig im Aquarium ihre Jungen werfen, wenn Schwimmpflanzen vorhanden sind, werden einige Junge durchkommen.
    Wenn Du gezielt die Jungen aufziehen willst, wäre ein kleines Wurfaquarium (so 25 l etwa), dicht verkrautet, eine Möglichkeit. Dort kannst Du die Jungen auch bis zu etwa 1 - 1,5 cm großziehen. Aber überlege Dir vorher, was Du mit Unmengen an Platys, rechne mit 30 und mehr Jungen pro Weibchen und Wurf, machst.
     
    #3 2. Oktober 2004
  5. Anonymous
    Anonymous Gast
    *breitgrins*

    Lieber Viktor!

    Danke dir für die Auskunft - scheinbar waren meine Platy-Damen dann schon schwanger als ich sie gekriegt habe, denn ich hab sie erst ca 2 Wochen und die sind beide schon wieder richtig fett :)

    Ich hab heute in meinem Zoogeschäft einen großen Ballen Java-Moos gekauft und hoffe dass einige Jungen durchkommen werden. Für allzuviele hab ich so oder so keinen Platz, aber ein paar mehr wären schon gut :)

    Schönen Abend noch, und danke nochmals, Babs :lol:
     
    #4 2. Oktober 2004
  6. Viktor
    Viktor Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    10.737
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien - 21. Bezirk
    Hallo Babs!

    Javamoos ist schonmal sehr gut.
    Schwimmpflanzen wie Ricchia, Salvinia oder ähnliches wären optimal. Oder an der Wasseroberfläche flutende Blätter.
     
    #5 2. Oktober 2004
  7. Anonymous
    Anonymous Gast
    Naja mein Aquarium ist ziemlich dicht bepflanzt, das Javamoos hatte grade noch Platz :)

    Abgesehen davon, wenn du dir sicher bist dass die anderen Babies auch Platys sind, dann werden schon genug vom Wurf überleben ... die 5 habens ganz ohne Javamoos geschafft :)

    Danke recht herzlich, ich werd auf dem Laufenden halten was sich weiter so tut :)
     
    #6 2. Oktober 2004
  8. Anzeige