Probleme bei der Kampffischzucht

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von Thorgal, 28. Juli 2004.

  1. Thorgal
    Thorgal Mitglied
    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo...
    ich habe ein Problem, ich habe ein Kampffischmänchen das fleißig ein Nest baut, ich habe auch zwei Weibchen mit denen sich das mänchen super versteht :)
    Immer nach ca. 2 tage paaren die beiden und das Mänchen bringt brav die Eier ins Nest, ich nehme dann das Weibchen raus...
    so weit so gut, Tag zwei, ich kann schon einiege kleine "Eier mit Schwänzchen" erkennen die raufschwimmen, da lasse ich das Mänchen noch ca. 10 Stunden drinnen, aber wo ich es schon rausnehme sehe ich nichts mehr was lebend aussehen würde...
    an dem selben Tag wo ich schon ein paar "lebende" Eier sehe bringt das Mänchen die runterfallenden Eier zurück ins Nest, deshalb nehme ich ihn nicht raus...
    kann mir jemand sagen was ich machen soll...
    :cry:
    Danke Schön im Vorraus
    Paul
     
    #1 28. Juli 2004
  2. Anzeige