Vermehrung von Platy, Guppy und Zwergfadenfisch

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von Silvia, 28. August 2004.

  1. Silvia
    Silvia Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Mein Besatz:
    2 Zwergkrallenfrösche
    2 Leopardensaugwelse
    1 Sunset-Platy
    1 Roter Hochflossen Platy
    2 Guppys (m + w)
    2 Zwergfadenfische (m + w)
    2 Mickey-Mouse-Platys
    Nun meine Fragen:
    1) Woran erkenne ich bei Platys das Geschlecht?
    2) Kreuzen sich die Platys auch untereinander (z.B. Sunset mit
    MickeyMouse)?
    3) Woran erkenne ich, dass einer meiner Fische Nachwuchs kriegt?
    4) Müssen bestimmte Voraussetzungen gegeben sein (im AQ) damit sie
    sich vermehren?
    5) Wann müsste ich die Tragende dann in ein Ablaichbecken geben und
    was müsste darin alles sein?
    6) In meinem Becken sind 2 Pflanzen:
    1 Grüne Cabomba (Cabomba aquatica)
    1 Rundblättrige Ludwigia (Ludwigia palustris)
    1 Indonesisches Speerblatt (Anubias barteri)

    Reichte das den Fischen (manche brauchen wohl Pflanzen für die Eier/
    Jungen)?
    7) Wielange tragen die unterscheidlichen Fische so?

    Ich würde ja sogerne Tante werden :lol:
    Vielen Dank im Voraus!

    LG, Silvi!
     
    #1 28. August 2004
  2. Anzeige
     
  3. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi Sylvia,

    1) Woran erkenne ich bei Platys das Geschlecht?<b> An der Bauchflosse, männl. ist spitzer, weibl. bildet eher ein dreieck.</b>
    2) Kreuzen sich die Platys auch untereinander (z.B. Sunset mit
    MickeyMouse)? <b>Ja</b>
    3) Woran erkenne ich, dass einer meiner Fische Nachwuchs kriegt?<b> Wenn sie dick werden&acute;und zum Schluss träge sind. </b>
    4) Müssen bestimmte Voraussetzungen gegeben sein (im AQ) damit sie
    sich vermehren? <b>Eigentlich nicht, Sorten pezifiesche Wasserwerte</b>
    5) Wann müsste ich die Tragende dann in ein Ablaichbecken geben und
    was müsste darin alles sein? <b>wenn junge willst ja, die Fadenfische finden die Babys sicher lecker.</b>
    6) In meinem Becken sind 2 Pflanzen:
    1 Grüne Cabomba (Cabomba aquatica)
    1 Rundblättrige Ludwigia (Ludwigia palustris)
    1 Indonesisches Speerblatt (Anubias barteri)<b> Bei wieviel Liter? Ist sicher zuwenig.Brauchst buschige Pflanzen die bis zur Oberfläche reichen, da sich Babys gerne an der Oberfläche zwischen Pflanzen verstecken.Oder auch am Boden zwischen Moos. </b>

    Reichte das den Fischen (manche brauchen wohl Pflanzen für die Eier/
    Jungen)?
    7) Wielange tragen die unterscheidlichen Fische so?<b> Platys, Guppys bei ca. 25 - 30tg.</b>
    lg
    Tatjana
     
    #2 28. August 2004