Zwergkugelfische Laichen immer wieder

Dieses Thema im Forum "Züchterforum" wurde erstellt von Arnie, 17. September 2011.

  1. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallööööle...

    Habe da mal eine Frage an erfahrene Hubschrauber Besitzer....

    Meine kleinen "Carinotetraodon travancoricus" haben jetzt schon das 2te mal Nachwuchs bekommen... freue ich mich ja sehr darüber...

    leidergottes sterben die kleinen dann immer wenn sie den Dottersack aufgebraucht haben... füttere wie empfohlen mit kleinen Microwürmern, artemio (nach 24stunden abgesammelt das schön klein sind) und natürlich minischneckchen.... aber weiß nicht sie werden maximal 10 tage alt dann sterben sie leidergottes immer wieder davon....

    hat da wer ahnung.. schon im net schlau gemacht aber da dürfte das nie ein thema sein.. habe mich brav an den vorhandenen berichten und nach einem kollegen in der CH gerichtet. der es so schon seid jahren macht.. bei ihm klappt es einwandfrei....

    Zum Becken..
    300L Kufifreundlich eingerichtet !
    Bodengrund: Bausand mit Turmdeckselschnecken im und manchmal auch Sichtbar!

    Laichgrund ist ein schönes Büschel Javamoos

    Wasserwerte sind:
    pH ca. 7,2
    Nitrit nicht nachweisbar
    Nitrat nicht Nachweisbar
    GH: ca. 9
    KH: ca. 3

    Die Hubis füttere ich mit sehr viel roten Mülas da sie sehr viel Balzen und flitzen dadurch.. und natürlich auch ausreichend Schneckchen...

    Vielleicht tut es auch etwas zur Sache.. sind natürlich alles Wildfänge aus indien... *schimpft nur*

    Hoffe mir kann da in der Aufzucht wer weiter helfen...

    jaa genau... vergessen... lasse die jungtiere, bzw. die Eier im Elternbecken sprich gebe diese nicht in ein Aufzuchtbecken... verpilzt ist mir noch keines.. sollte auch nicht passieren bei 1100L Filterleistung... und einer sanften Strömung!

    LG Arnie
     
    #1 17. September 2011
  2. Anzeige
     
  3. miezetina
    miezetina Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kritzendorf
    Hallo Arnie,
    ich habe zwar keine Ahnung von Kugelfischen, aber in diesem Artikel über die Zucht, beschreibt der Autor genau die gleichen Probleme und seinen Lösungsvorschlag, der zumindest bei ihm geholfen hat.
     
    #2 17. September 2011
  4. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hello!

    jöö.. danke Tina... sehen uns ja sowieso am samstag gg...

    LG
     
    #3 17. September 2011
  5. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Alooooha....

    nun denn mal wieder ein kleines Update mache... ja schon länger her....

    Nun sieht die Lage so aus das im Schnitt jeden 3.ten Tag Gelaicht wird und ich 3 Mini Kugelfische heranziehe.. *bilder und video folgen digicam ist aufgetaucht*

    Zum Laichverhalten muss ich sagen, das was ich im Net gefunden habe ist in meinem Fall völliger blödsinn... habe wie überall beschrieben ein großes Moosbüschel eingesetzt usw... Strömungsarm usw... alles fürn Hugo...

    Nun das Moosbüschel *Java* hat sich nun als anwurzelungsgrund für Ferl&Sonja Anubie ergeben *danke hier nochmal* schon recht rießig... sieht klasse aus aber naja... meine kleinen Brüten seid der KH und PH gestiegen ist wie verrückt Männchen halten auch brav Wache usw....

    Laichen tun meine kleinen überall wo es ihnen passt... aber zumeist in den WUrzelräumen ähnlich kleinen Höhlen bzw.. in von ihnen geschafften "sandgruben" da laichen sie auch gerne... im Schnitt kommen pro weibchen 3-5 Eier die dann sogleich vom Männchen befruchtet werden......

    Wasserwerte habe ich zurzeit

    Ph. 7,5
    GH 12
    Kh 6
    No² und no³ nicht Nachweisbar

    Machte mir ja wie bekannt aus einem anderen Thread sorgen... aber wie es mir scheint macht es sie im Gegenteil eher Wuschig... bzw.. eher Fortpflanzungsfreudig...

    Video vom Balzen und Gruppen Balzen folgen und natürlich auch vom becken.... aber bitte nicht zueilig erwarten hoffe komme sonntag dazu.... wenn die Digitalcamera mitspielt!

    LG Arnie
     
    #4 14. Oktober 2011
  6. Schneckenfreund
    Schneckenfreund Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Bonn
    Hallo Arnie
    Wie sieht es mit der Aufzucht aus?

    ... das liest sich so als ob es funktioniert?
    Fals bedarf besteht habe ich da noch zwei interessante Links:

    http://www.dahar.de/carinotetraodon_tra ... ricus.html
    und
    http://guppy.andreas-sander.net/index.p ... 6&Itemid=1

    beides sind wie ich finde Berichte mit informations Potenzial und teils super Bildern.
    Auf deine Bilder / Video´s wartend...
    l.G.
    H.-D.
     
    #5 15. Oktober 2011
  7. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo!


    Ja Bilder werden morgen gemacht wenn sie sich zeigen... verstecken sich immer zu im Javamoos... und hoffe das sie morgen fröhlich weiter balzen.....

    LG Arnie

    Hinzugefügt nach 15 Stunden 6 Minuten:

    Olla...

    wie versprochen mal Fotos leider nicht vom Balzen machen sie immer nur nach 19uhr wenn das Licht aus ist... und somit kann ichs auch nicht filmen..... aber hoffe mal man kann die kleinen Hubschrauber erkennen.... sind nicht gerade die ruhigsten beim Fotografieren....

    Die Beifische vom Boden habe ich auch mal fotografiert.. zumindest die was sich zeigten...

    die da währen..

    2 Wabenschilderwelse *ja becken zu klein wenn sie zu groß werden warten ein anderes auf sie :) mit 700L*
    5 Otos....
    leider nur mehr 10 dornaugen 3 haben selbstmord begangen.. *rausgehüpft*
    3 L 134er... *noch junge*

    Und bevor ich es vergesse die Flankerl was im Wasser schwimmen sind durchaus beabsichtigt... das Rote Räderteirchen zwecks aufzucht der kleinen...

    http://imageshack.us/g/11/1000242vv.jpg/

    klickt euch durch ich hoffe es gefällt
    LG Arnie
     
    #6 16. Oktober 2011
  8. Anzeige