ach Gaby,

Dieses Thema im Forum "Forum Cafe" wurde erstellt von helmut, 5. Oktober 2011.

  1. helmut
    helmut Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    7.807
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    jetzt schließe ich dir das Laptop an, mache die kleine Maus mit dem Scrollrädchen dran, dann kannst du im Wohnzimmer sitzen, Google aufrufen und die Koch-Seiten selbst suchen

    geh mein Lieber. Ich kenne weder Scrollrädchen, noch Google und unter kleiner Maus vestehe ich auch etwas anderes als du. Ich bin schon zufrieden, die Fernbedienung vom Fernseher zu beherrschen und SMS schreiben zu können (na ja, Letzteres kann sie ganz gut)

    SCHNITT

    Ooch Helmut, hast du schon gesehen, Katja (unsere Nachbarin) hat ein kleines Kätzchen

    Gaaby

    Soo lieb und soo verspielt

    Gaabyy

    und sooo verschmust

    Gaby, jetzt ist's aber gut

    ja, ja, ich höre ja schon auf

    SCHNITT

    Gaby hatte Geburtstag und ein kleines Kätzchen ist eingezogen

    hör nur, wie sie dich Anschnurrt

    das ist kein Schnurren, die knurrt mich an. Ich schwöre es euch

    soo lieb ist sie

    hat sich was mit "lieb" Wenn Gaby nicht im Zimmer ist, dann knurrt sie mich an, möchte mir den Arm abbeißen und schlägt mir ihrer Pranke nach mir. Und wenn Gaby dann im Zimmer ist, dann schnurrt das Vieh tatsächlich, kneift voller Wonne die Augen zu und leckt ihre Tatzen ab

    schau nur, wie sie sich an dich schmiegt

    an mich schmiegt? das Vieh ist hinterlistig und heimtückisch. Die möchte mich von meiner Couch-Kuhle vertreiben, ich könnte es beschwören

    jetzt hole ich ihr etwas leckeres zu fressen (ich höre die Kühlschranktür und befürchte Schlimmes)

    hast du ihr Futter etwa im Kühlschrank, da ist doch gar kein Platz mehr
    doch, doch. Ich habe dein Weizenbier in den Keller gebracht und du mußt es dir halt dort holen

    SCHNITT

    Heelmut, mein Guter, kommst du mal hoch. Du mußt mir das Laptop anschließen, die kleine Maus mit dem Scrollrädchen und dann möchte ich mich bei Google mal über unsere Kätzchen schlau machen

    hä, was war das eben? habe ich etwa geträumt?

    Heelmut, mein Guter kommst du? Ich möchte mich bei E-bay über Kratzbäume informieren

    ja, meine Herzblatt, ich komme (woher kennt die plötzlich sogar "E-bay?)
     
    #1 5. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Carmen88
    Carmen88 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kufstein
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
     
    #2 5. Oktober 2011
  4. Ferdl+Sonja
    Ferdl+Sonja Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 16
    Hallo Helmut,

    großartig :lol:
    Aber..........
    Im November auf der Haustiermesse.........
    Da gibts Kratzbäume, auch zum anfassen :bg:

    lg Ferdl

    Hinzugefügt nach 55 Sekunden:

    Ach ja,

    wo sind die FOTOS

    lg Sonja
     
    #3 5. Oktober 2011
  5. Tacca
    Tacca Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ach Helmut :lol: :lol: :lol: mich fasziniert Dein Schreibstil :lol: :lol: :lol:
     
    #4 5. Oktober 2011
  6. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    geschichten, die das Leben schreibt...

    ach helmut,

    ...ich habs ja schon mal gesagt, lang ists her,
    Magst nicht mal ein paar Weißbier aus dem Keller holen,
    dich zum PC setzen und so 30-40 Geschichten, die Du mit Deiner Gaby (oder mit wem auch immer) erlebt hast, niederschreiben.

    DAS Manuskript bräuchtest sicher nicht oft einschicken,

    ...und schon mal dran gedacht? so 7% vom Verkaufspreis könnten Dir gehören,

    Glattauer schreibt bei weitem nicht so lebendig wie Du, und die "zwei Hefte" von ihm sind in aller Munde :roll: :p .

    und sonst: Katzen? Tja, Du wirst schon sehen, ich an Deiner Stelle hätte gesagt, es kommt mir nix mehr ins Haus, das Haare verlieren kann... :mrgreen:

    und noch: ich hoffe, das Kätzchen ist sterilisiert/kastriert - weil ich möcht doch noch öfters was von dir lesen....

    so, just_my_two_cents

    Servus!

    Leo
     
    #5 5. Oktober 2011
  7. Anonymous
    Anonymous Gast
    danke schön,
    für ein paar minuten guter unterhaltung. :^^:
     
    #6 5. Oktober 2011
  8. Oberhexe
    Oberhexe Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Helmut,

    in solchen Situationen wünsche ich mir den "gefällt mir"-Button.
    Deine Geschichte von und mit Deiner allerbesten Ehefrau von allen ist super zu lesen - man kann sich richtig das kleine Fellbündel vorstellen.... - und Deinen Blick vor sich sehen, wenn Du in den Keller wandern musst.

    Aber: Du kannst es Dir im Keller gemütlich machen und Zugang für das Kätzchen verwehren. Jedoch - die kommen überall rein. Egal ob Du willst oder nicht...

    Danke für Deine Geschichten und danke an Gaby, dass sie Dir das auch veröffentlichen lässt.

    Liebe Grüße,
    Uschi
     
    #7 5. Oktober 2011
  9. Rene_F
    Rene_F Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    1160 wien
    helmut, ich glaube die zeiten wo du gaby´s einziger schmusekater warst sind vorbei. trags mit fassung :zwinkern:
     
    #8 5. Oktober 2011
  10. helmi66
    helmi66 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 22, Essling
    Hellö Namensvetter!

    Genial die Geschichte, einfach nur genial. :p

    Liebe Grüße
    Helmi
    :snoopy:
     
    #9 5. Oktober 2011
  11. Oli64
    Oli64 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Innsbruck
    Hallo Helmut!

    Deine Anekdoten, soooo aus dem Leben gegriffen.
    Wem ist es nicht schon so, oder so ähnlich ergangen.

    Aber nur Du kannst das so genial auf Papier (oder wie sagt man heute) bringen.
     
    #10 5. Oktober 2011
  12. Anzeige