Ich war beim Jürgen....WARNUNG

Dieses Thema im Forum "Forum Cafe" wurde erstellt von ManniAT, 20. Juni 2004.

  1. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hallo Leute,

    ich muss das jetzt mal loswerden - so quasi als Warnung!

    Gestern habe ich mit dem Jürgen relativ kurzfristig einen Termin vereinbart wegen der gebrauchten CO2 Anlage, die er hier im Forum angeboten hat.

    Nach kurzem hin und her - Details erfragen - waren wir handelseinig, er rief mich an, und ich machte mich auf den ca. 300km langen Weg in meine Geburts- und Jugendstadt.

    Nach einer herzlichen Begrüssung musst ich mich gleich mal im Geschäft umsehen. Gefällt mir, was ich da sehen durfte!
    Schöne Tiere, nette Becken, und eigentlich alles, wie es sein sollte.
    Keine Leichen oder "Kümmerling die im Eck stehen" sondern lebendige gesunde Tiere - da kommt man in Stimmung :wink:

    Meine Kids (samt Gattin) waren mit, die CO2 ist ja für meinen Sohn, und Jürgen hat heldenhaft die Attacken meiner Tochter ertragen:
    ...was kosten die Vögel, legen die Eier, was kostet der Käfig....
    Das kostet Nerven - Jürgen hat sie!!

    Tja, dann gab es noch ein paar schöne Barsche, die ich nicht kannte...was isn das???
    Im Zuge dieser Erläuterungen musste ich auch (da tyranniesiere ich jeden) mein Leid klagen, dass ich schon seit Monaten Pseudocrenilabrus multicolor suche.
    HABE ICH!!!
    Das hält man im Kopf nicht aus, das suche ich seit Monaten nach solchen Tieren, poste in diversen Foren und Boards - dann komm ich zum Jürgen und der hat sie!!!!!
    Klar, dass da gleich 3 Tiere erworben wurden. Die sind noch nicht recht groß und die Bestimmung der Geschlechter daher entsprechend schwierig.
    Jürgen hat mir das dann erklärt - wieder was gelernt - obwohl ich nicht sicher bin, dass ich es selber könnte!

    Ja noch was, mag vielleicht ne Kleinigkeit sein, aber wenn man mal gesehen hat, wie oft Fische gefangen werden doch sehr wichtig!
    Der Jürgen hat die quirligen Tierchen mit 2 Netzen behutsam aus dem Becken geholt - schon mehr gelockt als gefangen :lol:

    Tja, mein Sohn hat sich (auch er war angetan von Jürgens Shop) dann noch den Geburstag "vorfinanzieren" lassen, und ein "Aufzuchtset" erworben. Also ein nettes kleins (24l) Becken mit Filter, Abdeckung, Heizung usw.
    Da kommen die kleinen rein, bis sie "Abgabegröße" haben.

    Tip: nicht jeder von euch ist ein Tiroler - aber wer in die Gegend kommt sollte unbedingt mal den Shop besuchen - es lohnt sich!!

    Wo bleibt die Warnung???
    Tja, seid gewarnt und gebt acht, dass es euch nicht geht wie mir!
    Man fährt hin, weil man ein Teil abholen will - und geht weg mit doppelt so viel Zeug als man wollte :lol:

    Manfred
    PS an Jürgen: den P. multicolor geht es prächtig
    DANKE NOCHMAL
     
    #1 20. Juni 2004
  2. Anzeige
     
  3. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi Manni

    Ich bin auch schon Stammkunde,und ich gehe nie ohne was zu kaufen Nachhause,auch dann nicht wenn ich nichts kaufen wollte.
    Außerdem kann er fast alle Wünsche erfüllen,und sind sie noch so aussergewöhnlich,er schafts.

    Mfg Klaus
     
    #2 20. Juni 2004
  4. -NemesiS-
    -NemesiS- Mitglied
    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Neustadt
    nicht schlecht ...

    ich wünschte ich hätte auch so einen händler in der nähe... tirol ist ä weng weit weg ( ca 6 stunden autofahr (= )..
    hier sind sie zimlich unfreundlich usw...
     
    #3 20. Juni 2004
  5. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Jaja, der gute Jürgen ist nicht schlecht wenn es darum geht einem doch noch etwas mit nach hause zu geben :-? ;-)

    ich hab mir - am gleichen tag wie der Manni ein L66 Weibchen geholt.... und bin dann doch auch mit einem "Aquaristik aktuell" heim gegangen.

    Ich will damit nicht sagen, daß einem der Jürgen unnötige Sachen aufschwatzt!!!!! Aber er kennt halt seine Kunden und legt ihnen dann auf einem Goldenen Tablett noch etwas neben die Kasse wo man einfach nicht widerstehen kann. So ein Schlingel! :roll:

    Hab es schon öfter gemacht - aber auch von mir hier und jetzt mal wieder ein dickes Lob für dich Jürgen!

    lg
    Philipp
     
    #4 20. Juni 2004
  6. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Re: Jürgens Laden

    Hallo!

    Ja, der Jürgen kann das. Er wird's hassen, wenn wir hier im "neutralen" Forum Werbung für ihn machen, aber ich kann dem nur beipflichten.
    Was mich immer wieder fasziniert, ist sein enormes Wissen in puncto Fischkrankheiten - da haut's mich immer wieder um, wenn ich seine Beiträge lese/bzw. wenn man dazu Fragen hat.
    (Andere Zoohandlungen handeln in diesem Punkt sehr gerne "voll für's Geschäft", wenn's wißts, was ich meine)
    Und ich komm gerne hin, um versch. Sachen zu besorgen oder einfach um zu schauen, was für Fische bei der letzten Lieferung dabei waren.

    Liebe Grüße!

    Leo
     
    #5 20. Juni 2004
  7. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hallo Philipp,

    wir haben uns ja getroffen - und waren danach noch fast ne Stunde da!
    Mit uns hatter er allerdings nicht so viel Mühe (ausser mit der Nina - nervlich);
    wir haben ohne "herlegen" selber gesucht und gefunden und gekauft :wink:

    @NemesiS - sechs Stunden sind natürlich weit, aber da (Grossraum IBK) gibt es genügend schöne Sachen zum anschauen. Kristallwelten Wattens; Silberbergwerk Schwaz; oder einfach am Sprungturm (Schanze) essen gehen. Rentiert sich allein deshalb in die Gegend zu fahren. Und wenn du dann schon mal da bist.....
    Anbei: Jürgen hat uns für die 3 kleine Fische ein "extragrosse" (da kommt normal ein Rudel Diskusse rein) Sackerl gegeben. Damit kannst du locker die paar Stunden Heimfahrt überbrücken!
    Und unfreundlich ist es dort auch nicht :wink:

    Manfred
     
    #6 20. Juni 2004
  8. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo,

    Danke!

    So wies aussieht hat Manni Pseudocrenilabrus multicolor bekommen, aber eine seltene Unterart davon, nämlich Ps. multicolor victoriae SEEGERS, 1990

    Code:
    Diese Population wurde als eigenständige Unterart benannt, da sie sich von der Nominatform farblich stark unterscheidet und auch einige morphologische Besonderheiten aufweist, so wird sie deutlich größer. Die Männchen sind kräftig kupferfarben bis leuchtend goldgelb gefärbt und werden immer wieder mit dem Kupfermaulbrüter verwechselt. Die Verbreitung umfasst den gesamten Einzug der Seen Viktoria und Kioga, George, Edward und Albert sowie die dazwischenliegenden Gewässer. Neuere Aufsammlungen des Autors zeigten, dass diese Unterart auch im nordöstlichen Malagarasi Einzug vorkommt, besonders häufig um Tabora in Tanzania. Ausgesetzte Populationen finden sich zum Beispiel im Athi River in Kenia.
    Mehr dazu hier

    Lg
    Jürgen
     
    #7 23. Juni 2004
  9. ManniAT
    ManniAT Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Was's wigt des hots!
    Und nach anfänglicher Irritation über den Eifleck bzw. das andere Aussehen freut er sich jetzt um so mehr!

    Einziger "Nachteil", der Fisch wird ein paar Zentimeter grösser (11 statt 9) :lol:
    Aber so klein ist mein Becken auch wieder nicht!
    Zudem weiss eh ein jeder, dass die Fische immer ganz genau so lange werden, wie in der Beschreibung - man muss nur die richtige Beschreibung suchen - die sind da zum Glück sehr variabel - somit findet man immer zu seinem Fisch die richtige Grössenangabe :lol:

    lg
    Manfred
     
    #8 23. Juni 2004
  10. Anzeige