welche musik hört ihr?

Dieses Thema im Forum "Forum Cafe" wurde erstellt von shary, 30. Mai 2004.

  1. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    ich find den musikgeschmack anderer immer sehr intressant... also los gehts *g*:

    ich hör
    tanzwut, corvus corax, in extremo, subway to sally, saltatio mortis, schandmaul, toy dolls, flogging molly, finntroll, guano apes, korn, deftones, nine inch nails, exilia, hotchpotch, apocalyptica, attwenger... um nur ein paar zu nennen

    nachdem erfahrungsgemäß viele damit nichts anfangen können:

    die ersten gruppen machen mittelalterliche musik (zb corvus corax) mit alten bretonischen dudelsäcken, trommeln, schalmeien etc... machen von diesen gruppen mischen die mittelalterliche musik und instrumente mit hardrock und e-gitarren... toy dolls ist eine alte englische punkrock band, flogging molly spielt irischen folk mit rock gemischt, korn, deftones, exilia, guano apes, finntroll spielen etwas die härtere independence richtung, so auch hotchpotch (die sind allerdings noch sehr unbekannt, weil eine junge nachwuchsband aus tirol), nine inch nails haben einen electronic einschlag... apocalyptica spielen zb. metallica songs auf 4 chellos (momentan sinds glauch ich nur mehr 3 chellos)... attwenger ist eine oberösterreichische band, die auf quetsche und schlagzeug sehr skurille "volksmusik" mit tw. sehr kritischen texten spielt
     
    #1 30. Mai 2004
  2. Anzeige
     
  3. Dominik
    Dominik Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberÖsterreich
    ICQ:
    249047242
    guten morgen!

    nachdem ich in der arbeit sitz und nichts los ist, werd ich hier mal meinen senf dazugeben! :wink:

    hmmm was hör ich für musik ? :dj:
    grundsätzlich mal alles. aber speziell bin ich eher so auf die elektronische tanzmusik fixiert. aber nicht das komerzialisierte, sondern so die anfänge von techno. "back to the roots" - oldschool techno wie es früher vor 10 jahren war :bluflower: .
    oder jeder kennt kraftwerk (wir sind die roboter, autobahn,.....blablabla :respekt: ) das sind meine geschmäcker im speziellen.

    ansonsten hör ich in der früh Ö3 - Wecker zum munter werden und dann "zappe" ich durch FM4, ANTENNE Bayern,....naja wo es mir gerade gefällt!

    Lg
     
    #2 30. Mai 2004
  4. Christian
    Christian Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Hallo,

    also ich könnte nicht sagen, dass ich da auch nur einen davon kennen würde. :kratz:

    In der Früh und beim Autofahren hör ich mir am liebsten irgendein Gedudel an. Meistens NDR2, weil die nicht eine so extrem eingeschränkte playlist wie ö3 haben und der Kanzler natürlich auch ziemlich cool ist.

    Wenn ich einfach so Musik höre, dann am liebsten Jazz und zwar die sanften Melodien auf swissjazz (super Sender, keine Moderatoren und keine Werbung) Wer da letztendlich dann in die Tasten haut ist mir eher egal. Dexter Gordon find ich sehr satt (fui laiwand), weil mir das Saxophon als Instrument besonders gut gefällt.

    Aus meiner Jugendzeit hör ich mir immer wieder gerne Metallica, Rammstein und Waffen und Rosen (wobei ich mir bei denen nicht sicher bin, ob mich die Musik beeindruckt oder doch eher die Tatsache, dass der Herr Axel Rose immer in Unterhose auftritt) an.

    Lg,
    Christian
     
    #3 30. Mai 2004
  5. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Hi

    Also ich Höre sehr viel Oldis aus den 60er und 70er Jahren,die wußten noch wie mann richtig guten Rock macht.
    Von den heutigen Gruppen höre ich momentan Within Temptation,Evansence,Nightwish und Xandria.Mir gefällt die mischung aus Klassischen und Modernen Instrumente in verbindung mit unglaublichen Frauenstimmen,hört sich einfach gewaltig an.

    Mfg Klaus
     
    #4 30. Mai 2004
  6. Simon
    Simon Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6060 Ampass
    Hi Coole Idee das mit der Musik !

    Hi Leute,

    Das mit der Musik hier ist echt ne coole Idee, bin selber Musiker (kein Profi) spiel E-Gitarre und Bass, hab auch ne Band LaVaRoxx !! :music:
    Find die Cd die wir letzte Woche aufgenommen habn echt cool (hat noch keinen Namen), und hör sie mir schon wieder viel zu oft an :dj:
    Ansonsten hör ich gerne Red Hot Chilipeppers (eher die alten Sachn), Metallica (auch gern das neue Album), Pink Floyd, Eels, Santana und auch manchmal gerne rockigen Blues (Eric Clapton9, ausserdem hör ich auch gerne Mike Stern oder Patt Mathiny and Group (weis net ob ich den jetzt richtig gschriebn hab) und mein Lieblingssound ist Jimy Hendrix, Lieblingssong von ihm Little Wing und Red House.
    Sorry das ich wieder einmal soviel geschrieben hab aber Musik ist mit Aquaristik ebn eine Leidenschaft von mir.

    Mfg Polypterus
     
    #5 30. Mai 2004
  7. Morepower
    Morepower Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Absam
    Hi Leute!


    Also ich hör am liebsten 70 Jahre Rock.
    Von Manfred Mann, Peter Frampton, Suptertramp, Queen - auch mal härter Deep Purple, Uriah Heep udgl.

    Mit den neuen Gruppen kann ich überhaupt nichts anfangen.

    lg
    Gerhard
     
    #6 30. Mai 2004
  8. Klaus R.
    Klaus R. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voitsberg,Steiermark
    Cool-fehlen noch Sweet,CCR,Status Quo,Nazareth u.a.
    Die wußten noch wie es geht,habe das vom Vater übernommen-bin eigentlich zu Jung dafür,aber es ist die beste Musik.

    Mfg Klaus
     
    #7 30. Mai 2004
  9. Philipp
    Philipp Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaz
    Hey Poly!

    Wenn du die Cillies und Metallica magst - dann wäre das Aerodrome was für dich!
    Ich bin dort - allerdings vor allem wegen Korn und Slipknot. Chili Peppers und Metallica werd ich mir schon auch anschauen.

    Damit sollte feststehen daß ich auch einer von den harten Jungs bin :)
    Franz Ferdinand steht gerade ganz oben bei mir!
     
    #8 30. Mai 2004
  10. shary
    shary Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    0
    ich hab überlegt hinzufahren... auch wegen korn, slipknot, in extremo, soulfly... allerdings hab ich alle schon gesehen... in wiesen oder in wien im planet und bei solchen menschenmassen wie in wr. neustadt geht halt doch viel vom bühnenshowerlebnis verloren... bis weiter hinten siehst alles auf videoleinwand :no: bist weiter vorn bist die ganze zeit damit beschäftigt nicht niedergetreten zu werden :help: und von der bühnenshow, die ja zb bei slipknot grenzgenial ist kriegst sogut wie nix mehr mit....
     
    #9 31. Mai 2004
  11. Leo
    Leo Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hall i. T.
    Musik!

    Hallo!

    Ja, der Musikgeschmack anderer Leute ist schon ein interessantes Thema!

    Momentan laufen bei mir oft: Grönemeyer, Christl Stürmer,
    Lara Fabian, Celine Dion, Sarah Conner, Sheryl Crow, Anastasia,...
    Ganz gern höre ich nach wie vor: U2, Bon Jovi, und den guten alten Bruce Springsteen, wobei "Born in the USA" ja momentan eher eine art Antilied ist. (Muß man echt leise anhören, sonst läßt der nächste Al-Kaida-Anschlag nicht lange auf sich warten...>>gg<<)
    Kurt Ostbahn find' ich gut, R.E.M., The Corrs, Melissa Etheridge,
    und natürlich auch ABBA, und in letzter Zeit wieder öfters: Vanessa Mae mit ihrer Geige....(wilde Mischung, ich weiß...)

    In meinem CD-Regal gibt's auch eine kleine klassische Abteilung:
    Leichtes, so wie die drei Tenöre, Neujahrskonzert-Musik, Strauss,
    Mozart, Tschaikowski, Vivaldi, Bach, Händel...für das muß ich in Stimmung sein und wie gesagt: schwer verdauliches mag' ich da nicht!

    Beim Radio läuft letztens fast immer "Antenne Tirol", Ö3 kann man sich nur mehr anhören, wenn so Sendungen wie "Frühstück bei mir" laufen - ich hab' das Gefühl, die holen einen Karton Platten aus'm Keller und spielen ihn, bis die Platten hin sind....und der Karton ist in den letzten Jahren viel kleiner geworden, und die "amerikanisierung" dafür größer....schade.

    übrigens: @shary: Mittelalterliche Musik - klasse! In der Schule hatten wir einmal eine Gruppe auf Besuch, das hat mir auch gefallen, ich hatt' da auch eine Phase, wo ich dem Minnesang "gefröhnt" hab', diese Texte sind zum Teil wirklich zum schießen! Wir haben damals in der Stadtbücherei von Salzburg nach Mittelhochdeutschen Texten gestöbert - war sehr interessant...

    Servus!

    Leo
     
    #10 31. Mai 2004
  12. Anzeige