wozu die Zeitschaltung, wenn man was posten will?

Dieses Thema im Forum "Hilfe Forum und Forumsinternes" wurde erstellt von stelpa, 18. Oktober 2004.

  1. stelpa
    stelpa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    hallo!

    ich wollte fragen wozu es diese schaltung gibt, dass man nicht gleich nach dem Posten eines Beitrags gleich wieder einen schreiben kann.
    sollte es dazu dienen Doppelposts auszuschalten, dann gehörte meiner Meinung nach die Zeit dennoch verkürzt, denn ich kann ziemlich viel schreiben und bin manchmal dennoch zu schnell für diese Zeitschaltung.
     
    #1 18. Oktober 2004
  2. Anzeige
     
  3. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi Stelpa,

    mir geht es oft auch so. Besonders wenn ich was Absende und dann sehe, uuuuups fehler. Wenn ich dann editiere und dann abschicke. Muss ich ewig warten.
    lg
    Tatjana
     
    #2 18. Oktober 2004
  4. stelpa
    stelpa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ja und wennst dann Pech hast, ist der ganze Post weg... ich hab den Sinn echt noch nicht kapiert :cry:
     
    #3 18. Oktober 2004
  5. Jürgen Ha
    Jürgen Ha Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Forum
    Hallo ihr zwei,

    die Kleine Ewigkeit hat bisher genau 60 Sekunden gedauert.
    Das ganze stellt einen Schutz vor Beitragsflooding dar, derartiges könnte ein Bösewicht mit diversen Scripts machen, zumal bei uns Gastpostings möglich sind. Ich werd mir dann euch zwei rausfischen, und - bei Nichtvorhandensein dieser Flood-Control - lass euch die paar tausend möglichen Postings händisch löschen *grins*.
    Das ist der Sinn der Sache. Ich hab die Zeit trotzdem mal auf 40 sec runtergesetzt, weils mich selber auch oft nervt.

    >> wennst dann Pech hast, ist der ganze Post weg
    Nö - im Browser den *Zurück*-Befehl ausführen, und schon bist wieder in deinem Post.

    Lg
    Jürgen
     
    #4 18. Oktober 2004
  6. stelpa
    stelpa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    das hat bei mir nicht funktioniert (also das "zurück")

    aber toll, dass dus auf 40sec runtergesetzt hast.
    eine Minute ist schon lang, wenn du auf einen Beitrag einen Satz antwortest... oder wie das, was ich hier jetzt gerade schreibe: da benötige ich keine Minute dafür! ;-)
     
    #5 18. Oktober 2004
  7. Anzeige