Kollision im Aquarium

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von Tatjana, 18. September 2004.

  1. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi,

    hatte das Glück und konnte ein paar Schnappschüsse machen.
    Da kommt ein Wels nichts ahnend des Weges.
    [​IMG]
    Bumm, Frosch mit Wels kollidiert.
    [​IMG]
    Was guckst DU?
    [​IMG]
    Dann geh i halt wieder.
    [​IMG]
    :p
    lg Tatjana
     
    #1 18. September 2004
  2. Anzeige
     
  3. Bernd
    Bernd Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Graz
    *ggg* :lol:
     
    #2 19. September 2004
  4. Dominik
    Dominik Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberÖsterreich
    ICQ:
    249047242
    Hallo Tatjana!

    Super Bilder!

    Wie hast du es geschafft, dass dein Gras so wächst?! Ich warte jetzt schon ewig drauf und es wird nichts.....

    LieGrü
    Morpherl
     
    #3 19. September 2004
  5. el_nino
    el_nino Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    ICQ:
    100423709
    Ich würde mal ein paar Ampeln und Vorranschilder vorschlagen , das sowas nicht mehr passiert :lol: :lol:
     
    #4 19. September 2004
  6. Tatjana
    Tatjana Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    6252 Breitenbach
    WLM:
    hobbyeck@hotmail.com
    Hi,

    ja war eine lustige Situation. Der Frosch sass schon mal auf dem Wels, aber da hatte ich leider keine Kamera zur Hand.
    @Morpherl
    so wenig wie möglich. Auf keinen Fall mulmen, sonst reisst Dir die zarten Triebe aus. Ansonsten einfach Geduld. Es ist übrigens Neuseelandgras.
    lg
    Tatjana
     
    #5 19. September 2004
  7. xam
    xam Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hehe, lustige Bilder.

    Ich beobachte in meinem Becken auch manchmal Kollisionen, wenn auch etwas anderer Art. Bei mir sind es die Apfelschnecken, die sich immer wieder in wilder Manier von der Wasseroberfläche im Sturzflug mit in der Strömung wedelnden Fühlern (und herzhaftem Jodeln ;-) )auf den Beckenboden stürzen. Leider hat keine von denen eine Pilotenausbildung und dementsprechend ist es auch um ihre Steuertechnik bestellt, so dass die Richtung dieser Flüge meist eher eine zufällige ist. Die Salmler weichen diesen Kurzzeitgästen, die ihre Etage durchqueren, respektvoll aus; die armen Panzerwelse am Boden ahnen zu diesem Zeitpunkt meist noch gar nicht, was da in Kürze auf sie zukommt, wenn sie sich friedlich am Boden zusammenkuscheln. Dementsprechend sind dann auch ihre Reaktionen wenn ihnen so eine Apfelschnecke im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf fällt... Ich kann sie dann, nachdem sie sich vom ersten Schreck erholt und wieder zusammengefunden haben, direkt sagen hören: "Die spinnen die Apfelschnecken!"

    Gruß,
    Markus
     
    #6 19. September 2004
  8. Anzeige