Mein 200L "Amazonas" Becken

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von Wolkenkaetzchen, 12. September 2011.

  1. Wolkenkaetzchen
    Wolkenkaetzchen Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    24. November 2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ASL
    Hallo,
    nun da ich anscheinend endlich mal das gefunden habe was ich schon wirklich immer haben wollte...stelle ich euch mein Becken vor.

    Es ist ein 200L Becken.
    Wassertemperatur liegt bei 27°C diese wird durch einen Juwel Regelheizer erreicht.

    Desweiteren wird es durch einen Aquael Außenfilter gefiltert und mit einer BIOCO2 Anlage wird CO2 zugeführt.

    Die Wasserwerte liegen bei
    NO3 : 0
    NO2: 0
    GH:ca. 12°dgh
    KH: 5°dgh
    PH:6,8

    Der Bodengrund ist weißer sehr feinkörniger abgerundeter Kies.

    Die Dekoration besteht aus Steinen, Ästen, Erlenzapfen, einer Welsröhre und Seemandelbaumblättern.

    Die Pflanzen sind nicht ganz Amazonasmäßig:

    -Javafarn
    -Anubia
    -Vallisneria
    -Wasserhyazhinten
    -Hornblatt
    -Wasserlinsen
    -Roter Tigerlotus

    Der endgültige Besatz:

    - 1 Skalarpaar
    -24 Neons
    -2 Ancistrus

    und ein paar gelbe Apfelschnecken

    Der Besatz schwimmt schon lustig rum =) die Skalare haben blendende Farben so wunderschön, und sie werden immer zutraulicher.
    Sie heißen Sky und Shadow.
    Ich habe beobachtet dass sie am liebsten Wasserflöhe fressen und rote Mülas fast ganz verschmähen , Sie mögen dafür aber umsomehr das Trockenfutter "JBL Betta Splendens" keine Ahnung wieso aber wenn das reinkommt springen sie fast aus dem Becken beim fressen..genauso wie meine Mosaikfadenfische... also das TRockenfutter kann ich nur empfehlen.

    Ja mehr gibts erstmal nicht zu erzählen =).

    Das Waser ist eig. bernsteinbraun, leider sieht man das auf den Fotos nicht =,,( .

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    so hoffe die Fotos genügen erstmal =).
    LG Lisa
     
    #1 12. September 2011
  2. Anzeige
     
  3. andi5612
    andi5612 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1130
    Hallo Lisa,

    dann will ich mal der erste sein, der dir sagt, dass dein Becken sehr schön ist.
    Die Färbung der Skalare ist echt sehr schön.
    :)
     
    #2 12. September 2011
  4. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo!

    Zuerst dachte ich, das ist ein Ausschnitt aus einem Amazonasufer. Wirklich schön gestaltet! Der große Stein muss ja ganz schön was wiegen! Und auch die Wurzel ist schön. Sehr individuell und schön gestaltet. Klasse!
    Aber ein Schwarm Panzerwelse würde da noch schön reinpassen.

    LG
     
    #3 12. September 2011
  5. Oli64
    Oli64 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Innsbruck
    Sehr schönes Becken.
     
    #4 13. September 2011
  6. Anonymous
    Anonymous Gast
    servus,

    schön eingreichtet.
    der stein mittig ist aber schon sehr groß und dominant.
    statt dem hätte ich noch eine schöne wurzel plaziert.
     
    #5 13. September 2011
  7. Hellsingissa
    Hellsingissa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Exilsteirerin (Bruck/Mur) in Wien 13
    Wirklich ein sehr gelungenes Becken! Gefaellt mir so gut mit den Aesten, die so von oben hereinkommen! :) Wahnsinn!

    Liebe Gruesse,
    Anna
     
    #6 13. September 2011
  8. max1978
    max1978 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Burgenland
    Schönes Becken,

    die Wurzeln nehme ich an, hast du selbst gesammelt?


    LG
    MAX
     
    #7 13. September 2011
  9. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo,
    sehr schönes BEcken, aber ich seh nett so viele Nenons, aber echt coole Skalare :^^:
     
    #8 13. September 2011
  10. Wolkenkaetzchen
    Wolkenkaetzchen Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    24. November 2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ASL
    hallo,
    ui ui ui danke für euer ganzes lob
    ja die 24 neons sieht man fast nie XD aber sie sind da XD
    naja ich finde den stein schon passen aber eine schöne wurzel möchte ich auch noch einbringen =)
    die äste sind wie schon vermutet selbst gesammelt =)))

    lg lisa
     
    #9 17. September 2011
  11. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Wer den ersten Neon auf nem Foto erkennt, krigt 50 Cent.
    LG
     
    #10 17. September 2011
  12. Anzeige