Mein 54er Kugelfischbecken

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von Fabi, 23. Oktober 2011.

  1. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    heute wollt ich euch mein 54er Kugelfischaquarium vorstellen.
    Ich weiß vorne hat es wenig bepflanzung darum brauche ich tipps von euch welche pflanzen ich dort pflanzen kann.
    [​IMG]
    ps: sorry für schlechte qualität des fotos ist nur mit handykamera gemacht worden.
    lg fabi
     
    #1 23. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Jaudlinger
    Jaudlinger Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Sieht sehr schön aus vorne würde ich noch ein Moos pflanzen.
    Es wäre auch schön wenn der Kugelfisch am Bild wäre.


    lg Manuel
     
    #2 23. Oktober 2011
  4. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo!
    Ich finde es etwas zu kahl, ich würde hinter der Wurzel noch Vallanisaneris Pflanzen.
    Und welche Kugelfische hältst du denn? Ein Bild währe auch schön...
    Und noch ein paar Infos wie WW oder Technik währen noch gut...
    LG
    Mani :wink:
     
    #3 23. Oktober 2011
  5. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo!

    Lass es so.. noch ein Moosbüschel rein und dann passt das ganze einwandfrei :wink:

    du darfst nicht vergessen Kugelfische sind nicht die besten und berühmtesten Schwimmen... ich halte selber meine erbsenhubschrauber da sieht das becken ansich genauso kahlt aus nur das ich ein Moosbüschel drinnen habe wo sie immer durchtigern und sich auch gerne mal fortpflanzen :lol:

    aber wennst magst bezüglich valisnerien nehme ich dir gerne *papa* welche mit :) sofern er nicht zulange dort verweilen vor hat :wink:

    LG Arnie
     
    #4 23. Oktober 2011
  6. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo!
    Hast du welche Valinesanerien zu vergeben?
    lg

    Hinzugefügt nach 50 Sekunden:

    aso meinst du mich?
     
    #5 23. Oktober 2011
  7. pez80
    pez80 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 12
    WLM:
    pez80@live.at
    Hallo Fabi,

    nett eingerichtet! Mich würden auch noch deine Fischerl interessieren! Paar Fotos, paar Infos?
    Wäre nett :)

    lg Petra

    ps: Sag mal Fabi und Jaudlinger: Kennt ihr euch? Fabi ist ja aus Jaudling und du heißt so? Deshalb dachte ich, daß du Fabis Bekannter bist :idea:
     
    #6 23. Oktober 2011
  8. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,
    Zu den infos über meinen palembang kugelfisch.
    Also er frisst schnecken und rote mückenlarven(die schnecken sind zum abnutzen seiner zähne weil sie sonst zu lang werden und er dann nix mehr in das maul reinkriegt).
    Und ich und Jaudlinger kennen uns :passt:
    lg fabian
     
    #7 23. Oktober 2011
  9. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo!

    Palembang kufi kannst du vergessen für das pfützerl.. er wird einfach zu groß..

    würde dir eher zu zwerhkugelfischen raten da eigentlich fast alle zu groß werden....

    LG Arnie aber schicke dir paar vorschläge vielleicht findest dir da was..

    Hinzugefügt nach 5 Minuten:

    aber da du ihn ja schon hast.. das habe ich überlesen ist es eh schon zu spät..... hoffe das er wenigsten laange lebt... :wink:

    ich persönlich halte ein 54er pfützerl zu klein dafür... ich würde ab 120L damit anfangen da er doch auch mal streifzüge bzw.. auf raubtour gehen will..... 80x40x40 währe meines erachtens nach das min. für einen Fisch...

    aber heißt sicher wieder bin ein klugscheißer...

    LG

    P.S. mir tuts halt nur ums tierchen leid... unwürdig wenn das becken zu klein ist
     
    #8 23. Oktober 2011
  10. pez80
    pez80 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 12
    WLM:
    pez80@live.at
    hallo,

    ich dachte zuerst auch an zwergkugelfische :shock:

    arnie, ich halte dich nicht für einen klugscheißer, wenn du einen user aufklärst, der bis jetzt immer fische hält, die viel zu groß für seine becken sind!

    sorry, hat jetzt echt nichts imt diesem thread hier zu tun, aber mir tun deine tiere so leid, du kaufst dir immer was, ohne vorher zu wissen, was du tust! das ärgert mich ganz schön, das du echt lernresistent bist!
    ich erinner mich zb. an deine elefantenfische!

    lg

    Hinzugefügt nach 1 Minuten:

    ich hoffe, daß du wenigstens nebenbei eine futterschnecken-zucht betreibst, damit seine zähne was zum "abschaben" haben!
    und sorry, aber ich stell gerade deine glaubwürdigkeit etwas in frage, wenn du schreibst, dein größtes becken fasst 125l und erzählst aber vor kurzem du hätst deine elefantenfische in 300 litern!

    Hinzugefügt nach 11 Minuten:

    ach ja, und nicht zu vergessen dein krebs den du jetzt hast, wo du nicht mal weißt, welcher es ist!
    Wieso hast du dir den genommen, wenn du absolut keine ahnung hast? ich frage mich immer bei so jungen leuten, ob die eltern da nicht
    ein auge drauf haben :x
    sei nicht böse, aber man kann nicht alles was einem gefällt in ein aquarium packen! denkst du eigentlich nicht vorher darüber nach?
     
    #9 23. Oktober 2011
  11. Arnie
    Arnie Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Wienerberg
    Hallo!

    bin aber jetzt ned ich gemeint Petra ?

    kenn mich da grad nerm aus... ich nehme mal an du meinst eh den jenigen welchen mit dem palembang...

    ich selber habe ja nur zwergkufis und insgesamt 300L Schneckenzucht "aquarien"

    mir tun sie auch leid... aber was solls es gibt nunmehr leute die es so glauben richtig zu machen...

    Hätte selber auch gerne einen Tetradon Mbu... aber leider habe ich nicht die möglichkeit somit sind es die zwergal worden...

    LG
     
    #10 23. Oktober 2011
  12. Anzeige