Mein Cube 30 l

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von Honiglaus, 11. Oktober 2011.

  1. Honiglaus
    Honiglaus Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmsburg
    huhu an alle!

    so das ist mein reaktivierter Dennerle Cube
    daweil nur mit Hornkraut bepflanzt
    ein Stein ist drinnen,eine kokosnusshöhle,eine Wurzel und so eine Garnelenröhre

    er ist aber nu ned fertig kommt links nu Marsilea hirsuta(dieses Kleefarn-dingens )dazu und rechts Monosolenium tenerum (Pellia Moos) um die Röhre zu verdecken und dann dürfen die Bewohner in 1-2 Monaten einziehen =)

    und ne Rückwandfolie kommt auch noch rauf-die originale hab ich nicht mehr-mal schauen wo ich eine herbekomme

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    #1 11. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo!
    Schon mal ein guter Anfang, sieht gut aus, was kommt denn dann rein?
    LG
    Mani :wink:
     
    #2 11. Oktober 2011
  4. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    JAAA!

    Endlich hast dir wieder deinen Cube flottgemacht ! Das hat dir gefehlt!
    Mir gefällts, vorne würde ich auch noch bisschen mit kleinwüchsigen Pflanzen machen.
    Auf die Wurzel kannst du ev. auch noch eine kleine Anubias raufpflanzen.
     
    #3 11. Oktober 2011
  5. Honiglaus
    Honiglaus Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmsburg
    huhu Mani und Pauli!

    ja der hat ma echt gefehlt :wink:

    ich möcht gerne Garnelen reingeben wahrscheinlich werden es Sakuras-hab schon Connections =)
    vl werdens aber auch Yellow fire

    und blaue Posthornschnecken kommen vielleicht auch rein wenn ich welche finde :)

    @Pauli oben steht eh mein Bepflanzungsplan :) -mehr kleinwüchsige Pflanzen passen glaubi ned-möcht nen richtigen Teppich mit dem "Klee" machen

    lg jenny
     
    #4 11. Oktober 2011
  6. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Oh, aja... naja, in den Abendstunden bin ich zum Lesen zu faul :lol: .
     
    #5 11. Oktober 2011
  7. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,
    kompliment an dein aquarium sieht echt cool aus.
    Was ist das für eine wurzel?
    Deine garnelen werden sich da wohl fühlen? :^^:
    Lg fabian
     
    #6 12. Oktober 2011
  8. Pinizessin
    Pinizessin Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Hey Jenny! =)

    Finds toll das du dein Aquarium wieder aktiviet hast und fürs erste ist es auch schon halbwegs eingerichtet, mir gefällt.
    Natürlich müssen noch Pflanzen rein, aber das hat ja Zeit. =)))

    Ich würde dir zu Yellow Fire Garnelen empfehlen.
    Ich selbst habe es mit Sakuras probiert und leider sind Sakuras nicht immer Sakuras.

    Manche meinen nur weil sie rot sind können sie sie als Sakuras verkaufen. Auch sind nicht immer alle Stämme rein, sprich man hat dann sehr "bleiche" Sakuras um es nett auszudrücken.
    Sind zwar pflegeleicht, aber ich hab mich schon sehr geärgert. Mittlerweile hab ich einen Mischmasch aus Sakura und Bleichgesichertn. (sollte mal wieder ausselektieren)

    Glaube bei den Yellow Fire ist es eher schwer keine gelben zu bekommen. :lol:

    Aber wenn du mehr Pflanzen hast, post doch mal wieder Fotos.
    Komm zZ nicht so zum schreiben, aber Fotos kann ich mir auch mal in der FH nebenbei angucken. :wink:
     
    #7 12. Oktober 2011
  9. Blue-eyes
    Blue-eyes Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hola Jenny, sehr fein! Ich finde, da würden sich Pogostemon helferi echt gut machen als kleiner Wald vorne und trau dich doch an die Crystal Red ran :D Du hebst das schon!

    Der Klee und die ganzen anderen Bodendecker können ganz schön nerven ... ich habe meine ein wenig auseinander gezwirbelt und dann einfach das ganze Geflecht auf den Boden gepinnt mit 4 Stecknadeln, keine Lust gehabt die alle einzeln zu setzen :-?

    Dann mal viel Erfolg beim bepflanzen und besetzen! Bin schon sehr gespannt :passt:
     
    #8 13. Oktober 2011
  10. Honiglaus
    Honiglaus Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmsburg
    huhu und morgen!

    @Fabi
    danke fürs Kompliment-ich werds meinen Aquarium ausrichten :p
    ich glaube es ist eine Fingerwurzel-sicher bin ich mir aber nicht
    und ich hoffe auch das die Garnelen sich dann dort wohlfühlen :)

    @Maria
    das mit den Sakuras wusste ich nicht-es ist so das ich welche von jemanden bekommen könnte der Sakuras bei einen bekannten OnlineShop gekauft hat und er meinte ganz so knallrot sind sie nicht mehr aber trotzdem schön durchgehend rot-
    na dann werd ich mal schauen was an Yellow fire so gibt-hab ja noch einige Zeit um mich zu entscheiden :wink:
    Fotos werd ich nach dem bepflanzen sicher machen =) aaaber
    Pflanzen hab ich leider derweilen noch nicht bekommen hat sich noch nichts ergeben,wenn alle Stricke reissen kauf ichs halt online :)

    @Mako :)
    Pogostemon helferi gefällt mir sehr gut-aber diese Marsilea hirsuta noch besser =)
    das mit den Stecknadeln werd ich mir merken :lol:

    lg jenny
     
    #9 13. Oktober 2011
  11. Blue-eyes
    Blue-eyes Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Moin, wegen der roten Farbe hilft Paprika, Karotte und Tomate Wunder. Einfach als Ergänzung ganz kleine Fetzen davon abkochen (ca. 0,5 cm Stücke) und hin und wieder dazu geben. Damit sin sogar meine Rückenstrichler errötet. lg
     
    #10 13. Oktober 2011
  12. Anzeige