Mein Rio 125

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von hard66, 22. Oktober 2011.

  1. hard66
    hard66 Aktives Mitglied
    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hollabrunn
    Hi Leute,

    Ich möchte euch mein Rio 125 vorstellen.

    Es wird als Südamerikabecken betrieben. Das Becken ist jetzt ca. 4 Wochen gelaufen. In der zweiten Woche wurde es mit ein paar PHS und TDS besetzt.

    Heute habe ich dann mit dem Fischbesatz begonnen. Mein derzeitiger Besatz

    8 x Corydoras trilineatus
    2 x Peckolita pulcher

    http://img851.imageshack.us/img851/5176/img9027s.jpg

    Mit dem weiteren Besatz lasse ich mir jetzt dann noch etwas Zeit. Geplant ist noch ein Salmlerschwarm mit ca. 15-20 Tieren. Welche weiß ich noch nicht genau. Ich schwanke zwischen folgenden Tieren

    Paracheirodon axelrodi
    Hemigrammus erythrozonus
    Hemigrammus bleheri

    Als "Abschlussbesatz" überlege ich dann eventuell noch ein Pärchen eines Apistogramma XX reinzusetzen. Welchen genau weiß ich noch nicht. Da will ich aber vorher sowieso noch abwarten, wie sich das Becken mit seiner Gesellschaft entwickelt.

    LG
    Reinhard
     
    #1 22. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. gege1985
    gege1985 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mattersburg
    Hello.

    Echt schönes Becken hast du da.

    Mir gfallts gut.
     
    #2 22. Oktober 2011
  4. matthias444
    matthias444 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1180
    Hallo Reinhard.
    Mir gfällt das Becken und auch dein vorgeschlagener Besatz ser gut und ich wünsch noch viel Freude mit Becken und Bewohnern.
    LG Matthias
     
    #3 23. Oktober 2011
  5. Crowntail Kampffisch
    Crowntail Kampffisch Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 2.
    Hi , tolles Becken , die Wurzel verschmilzt ausgezeichnet mit denn Pflanzen bzw. bietet sie einen schönen kontrast .

    Gruss : harald
     
    #4 23. Oktober 2011
  6. Anonymous
    Anonymous Gast
    servus,

    nettes becken.
    ich würde zu roten neons oder glühlichtsalmler raten.
    die rotkopferl sind sehr schwimmfreudig, da wird das becken schnell zu kurz.
     
    #5 23. Oktober 2011
  7. omindy
    omindy Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    st. valentin
    hallo!

    schoenes AQ!

    es wirkt sehr natuerlich nicht so arg strukturiert das gefaellt mir!

    viel freude damit weiterhin!
    LG DIDI
     
    #6 23. Oktober 2011
  8. Fabi
    Fabi Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,
    ein tolles aquarium hast du da.
    Ist sehr schön strukturiert und schön bepflanzt.
    lg fabi
     
    #7 24. Oktober 2011
  9. Ramirezi1
    Ramirezi1 Neues Mitglied
    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels, Oberösterreich
    Hallo! sieht prima aus, so etwas in der Art wird bei mir auch in den nächsten Wochen entstehen!

    lg
    Harald
     
    #8 24. Oktober 2011
  10. hard66
    hard66 Aktives Mitglied
    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hollabrunn
    Hallo zusammen,

    mittlerweile habe ich mich bzgl. meines restlichen Besatzes schon entschieden ... es wird demnächst ein Schwarm Rote Neons einziehen

    nach ein paar Wochen Beobachtung der Gesellschaft kommt dann noch ein Pärchen Apistogramma agassizii rein ... wie geschrieben will ich da aber noch abwarten und beobachten ... wenn's dann passt sollte eigentlich nichts dagegen sprechen .. oder ist dann der Boden schon zu "überbevölkert" .. was meint ihr ?

    LG
    Reinhard
     
    #9 27. Oktober 2011
  11. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.090
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo!

    Apistogramma gehen überhaupt nicht dazu.
    Die herrischen PPPBB werden die totale Macht haben und gleich mal die Höhlen besetzen.
    Da gehen die Apistos unter.

    Hinzugefügt nach 2 Minuten:

    achja... schickes Pfützchen, gfallt mir :^^:
     
    #10 27. Oktober 2011
  12. Anzeige