Technikloses 12er-Pfützerl

Dieses Thema im Forum "Mein Aquarium kurz vorgestellt" wurde erstellt von Pauli V., 15. Oktober 2011.

  1. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo Leute!

    Möchte euch heute mein neu eingerichtetes 12 Liter Pfützlein vorstellen.

    Davor hatte ich eigentlich nur einen Kraut und Rüben-Mix an bodenwurzellosen Pflanzen (Nixkraut, Hornkraut, Mooskugeln und Java- und Teichlebermoos) und Schwimmpflanzen. Dafür habe ich eigentlich sehr wenig bis garnichts getan, und es einfach zukrauten lassen.
    Dabei haben sich auch die hässlichen Kalkränder gebildet.
    Dazu haben mir die Schnecken alles vollgeschi***n. Es war, kurz gesagt, wirklich hässlich.Also, ich heute, komm heim um 14.30 Uhr, geh mal gleich an die Arbeit.
    Pflanzen raus, Steine raus, Wasser raus. Mit Essig und Zitrone schön ausgeschrubbelt, dann mit heißem Wasser alles bakterielle schön nochmal abgetötet.
    Dann gings an den Kies:
    Sieht ähnlich aus wie Basaltsplit, nur abgerundet:

    [​IMG]

    Dann habe ich es ganz normal angefüllt, und hinten einen kleinen Wald aus Hornkraut gepflanzt. Das war eine Sissifußarbeit, mit der Spitze eines Kochlöffel die Stiele vorsichtig in den Boden gedrückt :freak: .
    Dann links ein paar Steine rein, rechts eine Kokosnussschale mit Javamoos drauf. In der Mitte einige Mooskugeln und vorne ein kleiner freier Raum.
    Fotos:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Posthörndl :p :
    [​IMG]

    Geplanter Besatz sind Yellow Fire. CPO's gefallen mir auch super, aber dafür ist das Becken leider etwas klein.
    So, jetzt mal eure Meinungen!
     
    #1 15. Oktober 2011
  2. Anzeige
     
  3. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo!
    Ich finds toll, mein 9er ist am Anfang auch technicklos gelaufen, aber dann sind die
    Luftfilter Licht Heizstab mit der Zeit auch mal gekommen :wink:
    Ich fühl mich einfach sichererer mit Lufthebefiler :passt: Dass wer mein Vorschlag:
    Luftfilter bzw. den schlauch mit ausströmer unter die Kokosnoss, oben mittig ein Loch rein bohren, und dass sprudelt, und sieht echt toll aus, und du sparst dir 1mal WW in der Woche :wink: Die Posthörnchen sind auch toll, echt schön groß auch...
    CPO, ja...aber für diese Tiere zählt ja mehr oder weniger die Krabbelfläche :)
    Schön und auch einfach gestaltet, und schön :^^:
    LG
    Mani :wink:
    PS: Wenn du Posthornjungtiere hast, schick mir bitte ne PN, hab erst heut ne Möglichkeit zum Versant bekommen....
     
    #2 15. Oktober 2011
  4. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo Mani!

    Jederzeit, hab jetzt halt im 45er die Helenen eingesetzt, die fressen da jetzt alles zam.
    Das mit dem Sprudler werde ich versuchen...Fotos folgen.
     
    #3 15. Oktober 2011
  5. Oberhexe
    Oberhexe Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Hallo Pauli!

    Sieht hübsch aus - ist schon toll, was man selbst aus so einem kleinen Becken alles machen kann.

    Und dass die Helenen bei Dir im 45er ein neues zu Hause gefünden haben freut mich auch.

    LG,
    Uschi
     
    #4 15. Oktober 2011
  6. Crowntail Kampffisch
    Crowntail Kampffisch Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien 2.
    Hi , sieht schon sehr sauber aus :zufrieden: und ja für CPO´S zu klein ( man bedenke die können nicht schwimmen ! ) weiters muss im Sommer " irgendeine " Kühlung her , darum übte ich an diesen doch sehr interresanten Tierchen verzicht aus .

    lg : harald
     
    #5 15. Oktober 2011
  7. Theresa
    Theresa Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2540 Bad Vöslau
    Servus Pauli,

    Na ich bin gespannt, wann es dir zu blöd wird, jeden dritten Tag die Pflanzen nachzustutzen. ;)

    Ich hab mir irgendwann überall Hornkraut und Nixkraut frustriert rausgeschmissen, weils NUR noch genervt hat. :p

    Bin persönlich auch kein großer Fan von den Algenkugeln. Sieht aber in großem und ganzem sehr nett aus. Bin schon auf weitere Fotos gespannt. :)

    lg
    Theresa
     
    #6 15. Oktober 2011
  8. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo Uschi!

    Ja, denen gehts super, die verdrücken Schnecks was das Zeug hält :^^: .
    Die Posthörner rett ich jetzt ins 12er.... hier schon mal ein kleines... getigert :eek: .
    [​IMG]
     
    #7 15. Oktober 2011
  9. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Hallo!
    Bitte PN...würd mich freun :wink:
    LG
    PS: Freu mich scon auf weitere Fotos :^^:
     
    #8 15. Oktober 2011
  10. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Wie viele hättest du denn gern, Mani?
     
    #9 15. Oktober 2011
  11. Aquaman007
    Aquaman007 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    PN schon unterwegs :^^:

    Hinzugefügt nach 1 Sekunden:

    PN schon unterwegs :^^:
     
    #10 15. Oktober 2011
  12. Anzeige