Neues Mitglied stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Forum" wurde erstellt von Flamerdust, 26. September 2011.

  1. Flamerdust
    Flamerdust Neues Mitglied
    Registriert seit:
    26. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    WLM:
    rot005qyahoo.de@hotmail.de
    Ein schönes hallo an alle Mitglieder,

    So dann erstelle ich hier mal meinen ersten Beitag, so und zwar habe ich hier dieses Forum durch ein schönes Bild von Ingrid Jung gefunden, und fand das Forum sehr interessant.

    Ich hatte selber schon insgesamt 3 Aquarien gehabt und nach langer Zeit will ich mir wieder eins zulegen, habe mir schon paar Becken angeschaut und habe mich entschlossen das " Scubaline 100 " zu nehmen.

    Sehr schönes Aquarium finde ich, und dazu die Außenfilterpumpe Eheim Professional 3 - 600 mit bis zu (1250 l/h) und dazu noch eine C02 Anlage

    Die 2 T8 Röhren vom Aquarium werde ich durch 2 T8 LED Röhren ersetzen und mein Layout soll an einem Japanischen Naturaquarium angelehnt sein.

    (Zu meinen Fragen)

    - Reichen die LED T8 Röhren aus für Moos und Pflanzen? Wie ist das so mit dem Lichtspektrum?

    - Soll ich die Wurzeln abkochen? Verwendet werden Moorkienwurzel

    - Wasserwerte! Ich bin der größte Noob wenn es um Wasser geht! Was brauchen die Pflanzen alles und wie soll ich alles soweit regeln das es alles Stimmt? Wie sieht es mit C02 aus? Wie regeln?

    Bemerkung! Ich will auch wenn es langer zeit benötigt das die Pflanzen richtig gut und schnell wachsen.

    lg Daniel
     
    #1 26. September 2011
  2. Anzeige
     
  3. Pauli V.
    Pauli V. Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klosterneuburg (bei Wien)
    Hallo Daniel!

    Willkommen im Forum!

    Kommt drauf an, was für Pflanzen du pflegst. Die roten sind eher lichtbedürftig, das Javamoos wächst bei mir sogar im Dunkeln.

    Musst du glaube ich nicht unbedingt, hab ich auch nicht gemacht. Ich hab die Wurzel einfach abgewaschen und ein bisschen abgeschrubbt, weiter nichts.

    Mein größeres Becken hat 60 Liter und ich dünge nicht, geschweige denn nehme ich CO2. Aber du hast ja größere Becken, zum CO2 soll sich wer anderer melden.
     
    #2 26. September 2011
  4. Oli64
    Oli64 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Innsbruck
    Hallo Daniel!

    Herzlichst willkommen hier im Forum.

    Ob LED für dein Aquarium ausreichen kann ich dir so nicht sagen.
    Auch hier gibt es enorme Unterschiede was die Stärke und Lichtausbeute angeht.

    Ich bin noch kein Freund von LED's. Sie sind im moment einfach noch zu teuer und auch die Technik lässt grossteils zu wünschen übrig.

    Wann die Wurzel in einen Topf passt, koche sie ab. Ansonst würde ich sie nur in heissen Wasser längere Zeit wässern.

    Pflanzen brauchen zum wachsen CO², Nitrat, und andere Spurenelemente.
    Das meiste bekommst du durch Düngung oder den Stoffwechsel deiner Fische in's Aquarium.

    Ob du eine CO² Anlage brauchst hängt von vielen Faktoren ab.
    Besser wachsen die Pflanzen mit so einer Anlage.
    Ich habe selbst keine.
     
    #3 1. Oktober 2011
  5. Anonymous
    Anonymous Gast
    servus und herzlich willkommen.

    thema led, ich hab mir für das 60 liter salzwasser becken, eine led leuchte gegönnt.
    da steht 50000 std. brenndauer garantiert.
    witzig ist allerdings, das man nach 3 jahren die leds austauschen soll.
    nie und nimmer komme ich in 3 jahren auf 50000 stunden. :-? :passt:
    eine led kostet im moment 7euro x 20 sind 140,-
    naja vllt. werden sie ja bis dahin billiger. :passt:

    aber tolles licht, kein vergleich zur t5.
     
    #4 1. Oktober 2011
  6. miezetina
    miezetina Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kritzendorf
    @Helmut,
    geh stell von der LED-Lampe bitte ein Foto rein, mich tät die sehr interessieren, danke.
     
    #5 1. Oktober 2011
  7. Anonymous
    Anonymous Gast
    #6 2. Oktober 2011
  8. Anzeige