Laichwanderung


Die komplexe artgerechte Laichwanderung

Bald nach der Anschaffung eines Aquariums mit Fischen regt sich beim Aquariumbesitzer der Wunsch, ein Aquarianer zu werden. Das gelingt nicht nur durch Worte (‚Meine Fische laichen in einem Regentropfen‘, ‚Ich hab mehr Liter Wasser im Becken als ein Seniorenheim in den Beinen‘, ‚Meine Brillengläser bestehen aus 12 mm Float-Glas‘, ‚Ich bin F1, mein Sohn F2 – aus welcher Nachzucht stammen Sie?‘), sondern Taten müssen ins Auge gefasst und Zeichen gesetzt werden. Eine Grundvoraussetzung, um Fischzüchter zu werden, ist, dass man eine gewisse Menge erfolgreiche Laicher und erfolglose Leichen in seiner Laichdatenbank vorweisen kann. Eine Möglichkeit, Fische zum Laichen (beinahe hätte ich geschrieben: zum Lachen!) zu stimulieren, ist die komplexe artgerechte Laichwanderung.
Zur Simulation des Druckunterschiedes bei stromaufwärts wandernden Arten bietet sich neuerdings diese Touristen-Methode an – Sightseeing, Frische-Luft-Schnappen und gleichzeitig wichtige Höhenmeter gewinnen, während im Stauraum das Koffer-Aquarium sanft gluckert!
Das ist die Methode der Zukunft, um auch schwer nachzüchtbare Fischarten bei der Rückkehr ins traute Heim zum Sex zu stimulieren!

 

Diesen Beitrag im Forum diskutieren: http://www.zierfischforum.at/

Weitere interessante Artikel im Zierfischforum Magazin

  • Wasserassel im AquariumWasserassel im Aquarium Arian Beitrag geschrieben: 14.11.2004 - 13:54 Titel: Ankündigung Und hier wiedermal was Unbekanntes - dringend hola da mein Posting eher hierher passt hier gleich […]
  • Aplocheilus lineatusAplocheilus lineatus Erfahrungen in der Haltung und Vermehrung von Aplocheilus lineatus – dem Streifenhechtling Von Leo Wurzer Mehr oder weniger durch Zufall bin ich zum ersten Paar dieser schönen Art […]
  • Schwamm, der aussieht wie eine weisse AlgeSchwamm, der aussieht wie eine weisse Alge Beitrag #1 vom 31.08.2005 - 22:55 Titel: weisse Algen-gibt es so etwas? Hoplit Servus an alle, ich stelle mal zwei Bilder ein, weil ich mit meinem Latein am Ende bin. Habt […]
  • Erfahrungen in der Vermehrung vom KardinalfischErfahrungen in der Vermehrung vom Kardinalfisch Erfahrungen in der Vermehrung vom Kardinalfisch - Tanichthys albonubes (LIN SHU-YEN 1932) Von Leo Wurzer Weil der Kardinalfisch in der Zucht einer der leichtesten eierlegenden […]
  • Riccia-Rasen im AquariumRiccia-Rasen im Aquarium Projekt: Riccia-Rasen im Aquarium Von Lukas Köll Ich möchte euch in diesem kleinen Beitrag meine Erfahrungen mit der bekannten Pflanze Riccia fluitans, dem Teichlebermoos, schildern. […]
Veröffentlicht in Leseecke