ZWERGBUNTBARSCHE IN WIEN GESUCHT

Dieses Thema im Forum "Ich suche (kaufe)" wurde erstellt von andi67, 30. November 2017.

Schlagworte:
  1. andi67
    andi67 Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Aquarianer!
    Ich möchte eines meiner Aquarien als Gesellschaftsbecken umbauen.
    Um eine Überhandnahme einiger Lebendgebährender zu vermeiden, würde ich gerne schöne ZBB einsetzen.
    Das Becken hat rund 120 L und ich denke das 5 Tiere ok wären.
    Hat jemand zur Zeit Jungtiere abzugeben...?
    und wenn ja ..... welche Art ?
    Lieben Dank
     
    #1 30. November 2017
  2. Anzeige
     
  3. Harold Weiss
    Harold Weiss Moderator
    Mitarbeiter Team Zierfischforum
    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mödling
    Hallo Andi!

    An welche Zwergbuntbarsche hast Du denn gedacht? Apistogramma, Pelvicachromis, ...?
    Fünf Tiere halte ich für ein 120 Liter Becken (Grundfläche 80 x 40 cm?) für zu viele. Ich würde nicht mehr als ein Paar einsetzen.

    Kannst Du bitte ein Bild vom Aquarium einstellen?

    Liebe Grüße

    Harold
     
    #2 1. Dezember 2017
  4. evchen
    evchen Bekanntes Mitglied
    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Wien
    ich hab a. borellii opal nachwuchs, allerdings sind die erst einen knappen zentimeter. wenn du noch warten willst, meld ich mich, wenn sie abgabegröße haben.
    allerdings geh ich auch mit harold konform, und denke, dass 5 tiere etwas viel sein könnten..
     
    #3 2. Dezember 2017